World of Tanks Blitz – Macragge’s Thunder

Wargaming bringt mit Macragge’s Thunder ein besonderes und actiongeladenes Spezial-Event zu World of Tanks Blitz. Mit von der Partie sind zwei neue Panzer aus dem Warhammer 40.000-Universum von Games Workshop, genauer gesagt der Vindicator und der Predator, beide bekannt von den Space Marines, der schlagkräftigsten Einheit des Imperium of Man. Die Panzer stehen in den Farben eines der erfolgreichsten Verbände der Space Marines zur Verfügung: Die Ultramarines. Zusätzlich haben die Spieler die Möglichkeit, sich Tarnschemen von anderen bekannten Einheiten der Serie zu verdienen – die der Imperial Fists und die der Dark Angels.

Mit einem großen Mörser als Bewaffnung und einem Bulldozerschild zum Schutz ist der Vindicator eine verlässliche Belagerungsmaschine, die mit ihren schweren Geschossen die stärksten Befestigungen einreißen kann. Der Vindicator wird als Tier VII Premium-Panzerjäger in World of Tanks Blitz zur Verfügung stehen.

Die Predator-Panzer bildeten das Rückgrat der Space Marines in zahllosen Schlachten auf unterschiedlichen Welten und ihre Geschosse durchschlagen die Panzerungen gegnerischer Fahrzeuge, die dicken Schuppen der größten Monster und die feste Haut der Dämonen gleichermaßen. Der Predator wird als schwerer Tier VII Premiumpanzer mit solider Front- und Turmpanzerung zur Verfügung stehen.

Um den Vindicator und den Predator ihr eigen zu nennen, müssen die Kommandanten während des Events Embleme der Ultramarines, der Imperial Fists und der Dark Angels sammeln und diese als besondere Währung einsetzen, um die drei Stufen von Macragge’s Thunder abzuschließen. Außerdem gibt es drei zusätzliche Stufen für die tüchtigsten Kommandanten, in denen sie eine große Auswahl an Boostern, Verbrauchsgegenständen und die Tarnungen der Imperial Fists sowie der Dark Angels für beide Space Marine-Panzer erspielen können. Zusätzlich winken verschiedene Bonus-Container auf die Spieler, die mit etwas Glück direkt den Ultramarines Vindicator oder den Ultramarines Predator enthalten.

Mit dem Launch des Macragge’s Thunder-Events salutieren wir allen Panzerfahrern und allen Warhammer 40.000-Fans“, so Andrey Ryabovol, Publishing Product Director für World of Tanks Blitz. „Wir wissen, dass diese beiden Gruppen überlappen – der Mut der Krieger und die Bruderschaft im Kampf sind zeitlos und gehören zu World of Tanks Blitz und zu den Warhammer 40.000-Kapiteln in der dunklen Zukunft. Kämpft wie die besten der Space Marines in World of Tanks Blitz und verdient das Privileg, diese außergewöhnlichen Fahrzeuge der herausragenden Serie zu steuern – im Namen des Imperators.“

Das Macragge’s Thunder-Event läuft vom 17. Oktober bis zum 18. November und lässt die Kommandanten auf einer besonderen Karte im Macragge-Setting auf dem Heimatplaneten der Ultramarines spielen. Zusätzlich erhält die Garage in diesem Zeitraum einen neuen Anstrich und wird in eine Landezone der Space Marines aus Warhammer 40.000 umgewandelt, gespickt mit verstreuten Landekapseln.

Dominik Probst

Geschrieben von: Dominik Probst

Informatik-Student und Hobby-Spieleentwickler. Nebenbei auch noch auf Youtube als Let's Player unterwegs. Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe.

Keine Kommentare bisher.

Kommentar oder Antwort hinzufügen

Neueste Kommentare

  • Tim-Oliver Siegwart Tim-Oliver Siegwart: Black Flag hat mich von der Story her nicht packen können, hatte mir mehr erwartet und das Gameplay war damals einfach nichts für mich. Ist ja aber immer so, wenn in/an einer Serie was geändert wird, gibt es immer unterschiedliche Meinungen.
  • Daniel Walter Daniel: Ich war immer ein Fan der alten Herangehensweise und vermisse es daher im neuen Teil ein wenig. Trotzdem ist Origins wirklich gut, auch wenn es nicht an meine Favoriten AC 2 und AC Black Flag heranreicht.
  • Tim-Oliver Siegwart Tim-Oliver Siegwart: Die Neuausrichtung gefällt mir sehr gut. Die Architektur ist wunderschön und die Story gut gemacht. Auch die vielen Nebenquests und jetzt mit Level 40 die Community Events sind super. Das ewige geklettere und Dauerblocken aus den Vorgängern war einfach idiotisch, finde das jetzt überzeugender.