Willkommen auf Tropico! Tropico 5 Penultimate Edition erscheint heute auf der Xbox One

Mit der heute erschienen Tropico 5 Penultimate Edition für Xbox One kehren Spieler zurück auf den Inselstaat Tropico im nächsten Teil der beliebten und preisgekrönten „Diktator-Simulator“-Serie. Spieler bringen ihre Dynastie aus der frühen Kolonialzeit bis in das 21. Jahrhundert und stellen sich völlig neuen Herausforderungen mit der neuen Handelsflotte, der Erforschung neuer Technologien, Erkundungsmissionen und den neuen Mehrspielermodi. Die Tropico 5 Penultimate Edition beinhaltet die „The Big Cheese“- & „Hostile Takeover“-DLC sowie 5 brandneue Xbox One exklusive Karten.

Fakten:

Titel: Tropico 5 Penultimate Edition
Entwickler: Haemimont Games
Genre: Aufbau-Strategie
Release: erhältlich
UVP: 49,99 €

Mit der Tropico 5 Penultimate Edition, dem neuesten Teil der beliebten und preisgekrönten „Despoten-Simulator“-Serie, kehren digitale Diktatoren zurück in den Inselstaat Tropico. Spieler verlängern in der Tropico 5 Penultimate Edition die Herrschaft ihrer Dynastie aus der frühen Kolonialzeit bis in das 21. Jahrhundert und stellen sich völlig neuen Herausforderungen, wie zum Beispiel dem Aufbau einer Handelsflotte, der Erforschung neuer Technologien, Erkundungsmissionen und – zum ersten Mal in der Geschichte Tropicos – kompetitiven und kooperativen Multiplayermodi für bis zu 4 Spieler. Die Tropico 5 Penultimate Edition beinhaltet die „The Big Cheese“ & „Hostile Takeover“ Add-ons sowie 5 brandneue Xbox One exklusive Karten.

Features der Tropico 5 Penultimate Edition:

  • Die Spielesammlung bietet mit drei umfangreichen Kampagnen, 40 paradiesischen Inseln, über 125 Gebäuden und 10 Extra-Szenarien weit mehr als 100 Stunden Spielspaß.
  • Die Epochen – Beginnen Sie Ihre Herrschaft über Tropico im Kolonialzeitalter, überstehen Sie Weltkriege und Wirtschaftskrisen, meistern Sie den Kalten Krieg und führen Sie Ihren Staat in eine glorreiche Zukunft. Vom 19. bis ins 21. Jahrhundert hält jede Epoche ihre eigenen Herausforderungen und Überraschungen für Sie bereit.
  • Die Dynastie – Mitglieder Ihrer erweiterten Familie sind auf der Insel präsent und können als Herrscher, Manager, Diplomaten oder Generäle engagiert werden. Machen Sie Ihre Familienmitglieder zu einer wertvollen Ressource.
  • Forschung und Entwicklung – Modernisieren Sie Ihre Nation mit neuen Gebäuden, Technologien und Ressourcen. Überholen Sie veraltete Strukturen, um im Wettlauf gegen die Zeit nicht auf der Strecke zu bleiben.
  • Erweitertes Wirtschaftssystem – Bauen Sie eine mächtige Handelsflotte auf und sichern Sie sich die lukrativsten Verträge mit Ihren Nachbarstaaten und globalen Supermächten.
  • Kooperative und kompetitive Mehrspielermodi – Bis zu 4 Spieler können Ihre eigenen Nationen auf einer gemeinsamen Karte aufbauen und haben die Möglichkeit, Bodenschätze, Waren und Bevölkerung zu teilen oder sich gegenseitig den Krieg zu erklären.
Dominik Probst

Geschrieben von: Dominik Probst

Informatik-Student und Hobby-Spieleentwickler. Nebenbei auch noch auf Youtube als Let's Player unterwegs. Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe.

Keine Kommentare bisher.

Kommentar oder Antwort hinzufügen

Neueste Kommentare

  • Martin: okay habs jetzt verstanden :D
  • Martin: Hey! Auch von mir vielen lieben Dank für den Guide :D Ist der "Hauptguide" nach dem ich mich richte bzw. mittlerweile der einzige, den ich nutze^^ Ich hätte aber noch eine Frage zu diesem Part: Held Vorheriger Held Soforttötung bis … Stufe Siyalatas/Fragsworth The Masked Samurai 30 – 50 Atlas Samurai Stufe 2500 150 – 175 Terra Atlas Stufe 1500 350 – 450 Phthalo Terra Stufe 1500 700 – 900 Orntcha Gladeye Phthalo Stufe 1500 1300 – 1700 … Orntcha Gladeye Stufe 1500 2500 – 3000 Kannst du das genauer erklären? Was sind z.B. Altas, Terra usw. und das mit den Stufen
  • Tim-Oliver Siegwart Tim-Oliver Siegwart: Black Flag hat mich von der Story her nicht packen können, hatte mir mehr erwartet und das Gameplay war damals einfach nichts für mich. Ist ja aber immer so, wenn in/an einer Serie was geändert wird, gibt es immer unterschiedliche Meinungen.