TransRoad: USA – Neue Wirtschaftssimulation für Logistikfans

Von Tim-Oliver Siegwart am 31. Mai 2017 in News

Alle, die schon immer einmal ein riesiges, US-amerikanisches Transportunternehmen leiten wollten, dürfen sich schon heute auf TransRoad: USA freuen. Im neuesten Wirtschaftssimulationstitel von Deck13 Hamburg und astragon Entertainment erhalten Spieler diesen Herbst die einzigartige Gelegenheit, hinter die Kulissen der ausgeklügelten Logistik zu schauen, die unabdingbar für den Erfolg der US-amerikanischen Wirtschaft ist.

Nachdem sie in TransOcean: The Shipping Company und TransOcean 2: Rivals bereits zweimal die Sieben Weltmeere erobert haben, führt sie das neueste Spiel aus dem Hause Deck13 Hamburg auf das amerikanische Festland. Genauer gesagt in eine Stadt ihrer Wahl, die als Standort für das Hauptquartier ihres eigenen Logistik-Unternehmens dienen wird. Im Laufe des Spiels werden die virtuellen Transportunternehmer zahllose Trucks samt ihrer kostbaren Fracht über die legendären US-Highways schicken, die nicht nur Bundesstaaten und Zeitzonen, sondern auch wichtige Industriezweige und deren Zulieferer miteinander verbinden. In TransRoad: USA erhalten sie einmalige Einblicke in die herausfordernde Welt der Logistik-Branche und können durch den cleveren Einsatz ihrer Managementfähigkeiten ihr Unternehmen an die Spitze der Branche führen!

Der weltweite Release von TransRoad: USA ist für Herbst 2017 geplant.

Tim-Oliver Siegwart

Geschrieben von: Tim-Oliver Siegwart

Beim Mighty Games Mag der Mann für Hardware, Rennsimulationen und First Person Shooter. Mit dem 286er und MS-DOS aufgewachsen und das Internet auf seinen ersten Schritten begleitet. Beruflich in der Gamesbranche tätig.

Top