Tagebau-Karte für Armored Warfare angekündigt

Entwickler Obsidian Entertainment und Publisher My.com veröffentlichen neue Informationen zum bevorstehenden Update 0.14, das diesen Monat erscheint. Highwall, ein Tagebau, ist die neueste Karten-Ergänzung, auf der sich Spieler im PvP messen können. Gefährliche Wege, die sich am Rande von riesigen Gruben befinden und aufgeschüttete Halden bilden eine einzigartige Szenerie, die strategisch vorteilhafte Positionen bieten. Über geschwungene Pfade können Spieler von oben herab auf ihre Feinde stürzen und ihrem Team zum Sieg verhelfen.

Die Highwall-Karte im Video:

Highwall ist 1200 x 1200 Meter groß und umfasst ein riesiges industrielles Tagebau-Gebiet. Der örtliche Wald wurde gerodet, um Platz für eine Tagebaufirma zu schaffen, die mit der Zeit zu einem ansehnlichen Betrieb anwuchs. Die Landschaft wird seither von schweren Maschinen bestimmt, die das Gestein nach Goldadern, Mangan- und Uranerzvorkommen durchgraben. Die Karte verfügt über Wegenetze auf unterschiedlichen Höhen, wie sie in wirklichen Tagebaubetrieben zu finden sind, und bietet gute Möglichkeiten für Gefechte auf kurze und lange Distanz. Die Wege im Tagebau sind oft verzweigt und ermöglichen dadurch entscheidende Flankenangriffe. Highwall wird im Zuge des Updates 0.14 hinzugefügt.

Weitere Neuerungen durch das Update 0.14:

Replay-System – Die Kampfaufnahmen werden aus der Perspektive des entsprechenden Spielers getätigt und wiedergegeben. Spieler können ihre Aufnahmen pausieren und je nach Wunsch die Wiedergabegeschwindigkeit ändern. Außerdem können Spieler bestimmte Fahrzeuge fokussieren oder in die Beobachterperspektive wechseln.

Drei neue PvE-Missionen – Die Operationen Frostschaden, Albatros und Zerberus stellen neue Herausforderungen für Spieler dar, die sich in Armored Warfares Ko-Op-Modus zusammenschließen.

Änderungen am High-Tier-Gameplay – Basierend auf Spieler-Feedback werden unbeliebte Elemente am High-Tier-Gameplay geändert. Der gesamte Umfang dieser Änderungen wird mit der Veröffentlichung von Update 0.14 bekanntgeben.

Dominik Probst

Geschrieben von: Dominik Probst

Informatik-Student und Hobby-Spieleentwickler. Nebenbei auch noch auf Youtube als Let's Player unterwegs. Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe.

Keine Kommentare bisher.

Kommentar oder Antwort hinzufügen

Neueste Kommentare

  • Martin: okay habs jetzt verstanden :D
  • Martin: Hey! Auch von mir vielen lieben Dank für den Guide :D Ist der "Hauptguide" nach dem ich mich richte bzw. mittlerweile der einzige, den ich nutze^^ Ich hätte aber noch eine Frage zu diesem Part: Held Vorheriger Held Soforttötung bis … Stufe Siyalatas/Fragsworth The Masked Samurai 30 – 50 Atlas Samurai Stufe 2500 150 – 175 Terra Atlas Stufe 1500 350 – 450 Phthalo Terra Stufe 1500 700 – 900 Orntcha Gladeye Phthalo Stufe 1500 1300 – 1700 … Orntcha Gladeye Stufe 1500 2500 – 3000 Kannst du das genauer erklären? Was sind z.B. Altas, Terra usw. und das mit den Stufen
  • Tim-Oliver Siegwart Tim-Oliver Siegwart: Black Flag hat mich von der Story her nicht packen können, hatte mir mehr erwartet und das Gameplay war damals einfach nichts für mich. Ist ja aber immer so, wenn in/an einer Serie was geändert wird, gibt es immer unterschiedliche Meinungen.