Nightdive Studios veröffentlicht Kickstarter-Kampagne und Demo für System Shock

Von Nikolas Rau am 30. Juni 2016 in News

System Shock wird einen neuen Teil bekommen. Vorgestern begann auf Kickstarter eine Kampagne zur Finanzierung des Projekts. Dabei wird das Spiel kein komplett neuer Teil, sondern eine Neuauflage des 1994 herausgebrachten Titels. Das Entwicklerteam macht deutlich, dass sie auch neue Elemente in das Spiel einbringen werden, aber versuchen wollen, den Flair des alten Spiels beizubehalten. Es soll eine zeitgenössische Version des Spiels werden. Mit der Kickstarter-Kampagne ist gleichzeitig noch eine Demo erschienen, die man bei Steam, GOG oder im Humble Store kostenlos downloaden kann.

Die Testversion bietet ungefähr 15 Minuten Einblick in den aktuellen Stand des Spiels und kann grafisch und atmosphärisch jetzt schon sehr überzeugen.

Das wird wahrscheinlich auch ein Grund sein, warum die Kampagne jetzt schon mehr als 600.000 Dollar eingenommen hat und so ihr erstes Ziel von 900.000 Dollar schon fast erreicht hat.

systemshockdemo 2016-06-29 21-22-55-32

Nikolas Rau

Geschrieben von: Nikolas Rau

Kinderpfleger und angehender Erzieher. Großes Hobby natürlich PC-Spiele, dabei gerne auch neue und innovative Dinge aus dem Bereich Indie. Neueinsteiger in der Branche.

Top