Hollywood meets Planet Coaster – Neues Studios Pack erweitert die Park-Simulation mit Blockbuster-Attraktionen

Von Dominik Probst am 28. März 2018 in News

Frontier Developments hat das neue Planet Coaster Studios Pack veröffentlicht, mit dem Spieler ihre Parks mit Blockbuster-Attraktionen versehen können. Zu den neuen Features gehören spektakuläre Stunts, markerschütternde Explosionen und Fahrgeschäfte, die die Besucher ins Zentrum der Action befördern.

Mit dem neuen Studio Pack wird der Spieler selbst zum Regisseur und kann legendäre Momente kreieren, indem er den ultimativen Hollywood-Park mit Studio-Kulissen und –Dekorationen baut. Neue Stadt-Requisiten, Fahrzeuge, Konstruktionsobjekte und Metropolis-Wandfliesen lassen sich frei mit bestehenden Planet Coaster-Designs kombinieren, um die Silberleinwand zum Leben zu erwecken.

Egal ob Piratenabenteuer, Scifi-Spektakel oder Western-Show, alle bestehenden Attraktionen können erweitert werden. In einer Backlot-Tour erleben Parkbesucher außerdem aufregende Stunt-Shows, Special-Effects und aufwendige Inszenierungen.

Eine weitere Herausforderung erwartet Manager mit den brandneuen Hotels. Diese erlauben es Gästen, sich nach einem anstrengenden Tag im Park vor Ort auszuruhen und sich nach einer bestimmten Zeit zurück ins Getümmel zu stürzen. Dadurch ist es zeitweise möglich, die Anzahl der Gäste im Park über das sonst erlaubte Kontingent zu bringen.

Das Planet Coaster Studios Pack enthält:

Neue Fahrgeschäfte

  • Big Screen Tour. Hollywood Backlot-Touren sind ab sofort für Planet Coaster verfügbar. Die elektrisch angetriebenen Tourbusse sind zum Transport oder als Fahrgeschäft einsetzbar, um die Gäste hautnah an die Filmspektakel zu bringen.
  • Re-Motion. Das brandneue, moderne Fahrgeschäft im Simulator-Stil bietet einen anpassbaren Roboterarm, der die Sitze frei in alle Richtungen bewegen kann, sowie Videobildschirme, die ein immersives Fahrerlebnis garantieren.
  • Horror Heights. Dieser unheimliche und aufregende Fall-Turm ist so konzipiert, dass er IN den Gebäuden in Planet Coaster Dieser klassische Fall-Turm lässt selbst den furchtlosesten Besucher aufschreien.

Neue Features

  • Hotels verfügen über Prestige-Level und erhöhen die Anzahl der Gäste im Park für bestimmte Zeit.
  • Tunnelbau für Pfade. Das neue Tool macht das Designen von Pfaden und Tunneln an Bergen, Hügeln und Höhlen einfacher als je zuvor.

Das Studios Pack ist ab sofort für 10,99 € erhältlich.

Dominik Probst

Geschrieben von: Dominik Probst

Informatik-Student und Webdesigner. Nebenbei noch als Yoga-Lehrer tätig. Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe.

Top