Gears of War 2 im deutschen Store verfügbar

Ab sofort ist Gears of War 2 im deutschen Xbox Live Store verfügbar und dank Abwärtskompatibilität sowohl auf Xbox 360 als auch auf Xbox One spielbar.

Doch das ist noch nicht alles: Zur Veröffentlichung von Gears of War 4 im vergangenen Herbst bekamen Kunden der Disc- und Digital-Version die Vorgänger-Spiele der Gears of War-Reihe für Xbox 360 kostenlos dazu. Da der zweite Teil der legendären Shooter-Reihe zu diesem Zeitpunkt noch auf der A-Liste der jugendgefährdenden Medien stand, galt dieses Angebot nicht für Deutschland.

Unbenannt-2

Nach der Listenstreichung ist Gears of War 2 ab sofort für alle volljährigen Spieler kostenlos als Digital-Fassung verfügbar, die Gears of War 4 vor dem 31. Dezember 2016 gespielt haben. Gesendet wird der Game-Code per Nachricht auf Dein Livekonto. Dabei ist egal, ob der vierte Teil zuvor digital oder auf Disc gespielt wurde.

Marcus Fenix kehrt zurück

Gears of War 2 setzt sechs Monate nach dem Original ein und führt die Geschichte rund um Marcus Fenix und Dominic Santiago fort. Erneut stellst Du Dich in einem nervenaufreibenden Abenteuer der drohenden Gefahr aus dem Untergrund: den Locust. Spiele allein, im Zwei-Spieler-Koop oder in packenden Multiplayer-Schlachten mit bis zu zehn Freunden. Erstmals hält in Gears of War 2 der Horde-Modus Einzug in die Gears-Serie und fordert Dich und Deine Freunde Welle um Welle gegen die furchteinflößenden Locust.

News Editor

Geschrieben von: News Editor

+++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++ ____________Einsendungen von News an news@mightygamesmag.de_____________ +++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++

Keine Kommentare bisher.

Kommentar oder Antwort hinzufügen

Neueste Kommentare

  • BASSTRO: Passiert zufällig und ist nicht zu verhindern außer du belebst ihn wieder
  • Christian: Lässt noch nicht viele Schlüsse zu, aber eine leere, etwas heruntergekommene Stadt mit deutlichen Zeichen der Verwüstung... Das spricht vielleicht für ein Zombie-Setting oder ähnliches. Kann ich mir aber auf der anderen Seite nicht vorstellen, da das Thema mit Metro, H1Z1 Just Survive, The Division & Co. schon ziemlich ausgelutscht ist. Denkbar wäre auch ein Post-Apokalyptisches-Szenario wie in der Fallout-Reihe. Das wären allerdings ziemlich große Fußstapfen. Aber vielleicht überrascht Bandai auch mit einer ganz neuen Idee? Verlassene Städte haben ja erstmal immer einen gewissen Reiz und bieten viel Raum für Geschichten und laden zum erkunden ein. Ich bin gespannt.
  • BASSTRO: Hallo Was bedeutet transparenter Held automatischer klicke?