Gameforge gibt Rahmenprogramm für gamescom 2016 bekannt

Von Dominik Probst am 9. August 2016 in News

GF_Logo_2009_lateral

Eines der Kernthemen der diesjährigen gamescom ist eSport. Passend dazu präsentiert Gameforge interessierten Besuchern das kompetitive Echtzeitstrategiespiel Dropzone. An 40 Spielstationen, verteilt auf über 700 m² Standfläche, liefern sich die Messebesucher in Halle 6.1 | Stand A-041 spannende Duelle. Zudem werden ausgewählte Show-Matches auf der großen Gameforge-Bühne übertragen und von professionellen Castern sowie bekannten Let’s Playern kommentiert und begleitet. Darüber hinaus findet am Messe-Freitag das große Elsword-ESL-Finale in Halle 9.1 | Stand C-060 statt. Dropzone: 15 Minuten spannende Echtzeitstrategie

Dropzone befindet sich aktuell in der Closed Beta und legt den Fokus auf 15-minütige Duelle, innerhalb derer die Spieler drei sogenannte „Rigs“ kontrollieren. Ziel ist es, mehr „Cores“ als der Gegner zu sammeln und diese in der Mitte der Karte durch einen Upload in Punkte zu verwandeln.

Weitere Sekundär-Aufgaben wie beispielsweise das Erlangen der „Total Vision“, bei dem gleichmäßig verteilte Vision Tower eingenommen werden müssen, bieten zahlreiche strategische Möglichkeiten und sorgen für Nervenkitzel. Das umfassende Ausrüstungssystem und die individuelle Zusammenstellung der Teams vertiefen die taktischen Optionen zusätzlich.

Elsword ESL Legends: Turnierfinale auf dem ESL-Stand

Seit Anfang Mai läuft das Turnierformat „Elsword ESL Legends“, dessen großes Finale auf der gamescom 2016 auf der Bühne der ESL stattfindet und von Youtuber „John Youk“ begleitend moderiert wird. Vier Kontrahenten stehen sich am Freitag zwischen 15:00 bis 17:00 Uhr in 1vs1-Kämpfen im Best-of-Five-Modus gegenüber. Der Gewinner des Wettbewerbs streicht 2.500 Euro Preisgeld und einen Pokal aus Kristallglas ein.

Zuschauer und Fans, die nicht vor Ort sein können, fiebern beim Finale über Twitch mit.

Dominik Probst

Geschrieben von: Dominik Probst

Informatik-Student und Webdesigner. Nebenbei noch als Yoga-Lehrer tätig. Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe.

Es gibt noch keine Kommentare.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Top