Elder Scrolls: Legends – „Chaos-Arena“ garantiert verrückten Spielspaß

Von News Editor am 15. Dezember 2016 in News

The Elder Scrolls: Legends versinkt heute im Chaos, denn Sheogorath, der legendäre Daedrafürst des Wahnsinns, eröffnet die Chaos-Arena. Dieser optionale neue PvP-Modus verleiht jeder Partie zufällige Spezialszenarien oder Reihen-Regeln. Die Spieler müssen ihre Strategien anpassen, um überraschende Effekte wie wandernde Karten und unerwartete Boni zu ihren Gunsten zu nutzen.

Die Tore der Chaos-Arena sind ab jetzt bis zum 19. Dezember geöffnet.

Zusammen mit der Chaos-Arena erscheint das neue Spezialkarten-Set Tollhaussammlung, dessen Karten ganz neue strategische Optionen bieten. Mit dem Kauf der Tollhaussammlung erhält der Spieler drei Exemplare jeder Karte sowie ein Arena-Ticket, um die Chaos-Arena gleich auszuprobieren. Die Karten der Tollhaussammlung sind sofort in allen Arena-Modi verfügbar, inklusive Sheogoraths verrückter Chaos-Arena. Diese Karten können ab sofort mit Spielgold oder echtem Geld erworben werden.

Eine ausführliche Beschreibung der Tollhaussammlung gibt es hier.

News Editor

Geschrieben von: News Editor

+++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++ ____________Einsendungen von News an news@mightygamesmag.de_____________ +++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++

Es gibt noch keine Kommentare.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top