DOOM jetzt weltweit erhältlich

Bethesda Softworks, ein ZeniMax Media-Unternehmen, gibt heute bekannt, dass der mit Spannung erwartete Ego-Shooter DOOM ab sofort weltweit für das PlayStation 4 Computer-Entertainment-System, Xbox One und PC erhältlich ist. Das Kultspiel DOOM hat nicht nur ein gesamtes Genre begründet, sondern wird auch heute noch als einer der einflussreichsten Titel aller Zeiten angesehen. Nun kehrt es als kompromisslos herausfordernder Shooter der neuen Generation zurück.

„Wir freuen uns, ein ganz neues Kapitel in der Welt von DOOM aufschlagen zu können. Wir hatten es uns zur Aufgabe gesetzt, ein Spiel zu erschaffen, das das ganz eigene Spielgefühl von DOOM einfängt, aber für ein modernes Publikum und modernste Technologie entworfen ist“, so Marty Stratton, Executive Producer bei id Software. „Im Grunde geht es bei DOOM um mächtige Waffen, irre Dämonen und schnelles, gnadenloses Gameplay. Wir glauben, dass Fans des Originals und Spieler, die neu dazukommen, Spaß mit all dem haben werden, was DOOM zu bieten hat, und können es kaum erwarten, dass die Spieler es endlich in die Hände bekommen.”

DOOM wurde von id Software, den Pionieren des FPS-Genres und Begründern des Multiplayer-Deathmatch-Modus in Dallas und Frankfurt am Main entwickelt. Fiese Dämonen, mächtige Waffen und blitzschnelle Action bilden die Grundlage für ein brachiales Spektakel – sei es beim Eliminieren von Dämonenhorden in der Hölle im Rahmen der Einzelspielerkampagne oder beim Kampf gegen Freunde in einem der zahlreichen Mehrspielermodi. Steigern Sie Ihr Spielerlebnis zusätzlich mit DOOM SnapMap, um in kürzester Zeit eigene Inhalte wie komplette Maps erstellen, spielen und mit aller Welt teilen zu können.

Den DOOM Launch-Trailer gibt es hier:

Dominik Probst

Geschrieben von: Dominik Probst

Informatik-Student und Hobby-Spieleentwickler. Nebenbei auch noch auf Youtube als Let's Player unterwegs. Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe.

Keine Kommentare bisher.

Kommentar oder Antwort hinzufügen

Neueste Kommentare

  • Martin: okay habs jetzt verstanden :D
  • Martin: Hey! Auch von mir vielen lieben Dank für den Guide :D Ist der "Hauptguide" nach dem ich mich richte bzw. mittlerweile der einzige, den ich nutze^^ Ich hätte aber noch eine Frage zu diesem Part: Held Vorheriger Held Soforttötung bis … Stufe Siyalatas/Fragsworth The Masked Samurai 30 – 50 Atlas Samurai Stufe 2500 150 – 175 Terra Atlas Stufe 1500 350 – 450 Phthalo Terra Stufe 1500 700 – 900 Orntcha Gladeye Phthalo Stufe 1500 1300 – 1700 … Orntcha Gladeye Stufe 1500 2500 – 3000 Kannst du das genauer erklären? Was sind z.B. Altas, Terra usw. und das mit den Stufen
  • Tim-Oliver Siegwart Tim-Oliver Siegwart: Black Flag hat mich von der Story her nicht packen können, hatte mir mehr erwartet und das Gameplay war damals einfach nichts für mich. Ist ja aber immer so, wenn in/an einer Serie was geändert wird, gibt es immer unterschiedliche Meinungen.