Worms W.M.D erscheint im Laufe des Jahres für PC und Konsolen

Das preisgekrönte Entwicklerstudio und internationale Spiele-Label Team17 hat die Veröffentlichung von Worms W.M.D als physische Version durch den Vertriebspartner Sold Out bekannt gegeben.

Worms W.M.D wird später im Jahr für Xbox One, PlayStation 4 und PC erscheinen und bietet einen frischen, neuen Look mit von Cartoons inspirierten 2D-Würmern und fantastischen handgezeichneten Landschaften.

Zum ersten Mal werden Spieler aufregende neue Vehikel nutzen und sogar Gebäude betreten können, was den Würmern mehr strategische Möglichkeiten verleiht.

Spieler können mit dem Helikopter abheben und Kugeln auf die Würmer regnen lassen oder Maps in kampfbereiten Panzern überqueren, welche nicht nur ein schnelles Fortbewegungsmittel sind, sondern auch Würmern Schutz bieten und ganze Salven abfeuern können.

Worms W.M.D bietet einen umfangreichen Einzelspielermodus inklusive Training, Kampagne und Challenge-Modus. Wer die Singleplayer-Herausforderungen gemeistert hat, kann sich in verrückten Multiplayer-Modi entweder im lokalen Koop oder bei Online-Matches für bis zu sechs Spieler mit je acht Würmern austoben.

Debbie Bestwick, CEO von Team17, sagt: „Nachdem Team17 vor Kurzem ihr 25-jähriges Jubiläum gefeiert hat, können wir 2016 21 Jahre Worms Franchise zelebrieren. Ein Umstand, der einige von uns alt aussehen lässt, aber wir haben nicht aufgehört, auf die Fans zu hören, um mit W.M.D das unserer Meinung nach ultimative Worms-Erlebnis abzuliefern. Fans weltweit werden nun bald das Spiel im Handel kaufen und in die Hand nehmen können.“

„Sold Out hat für Team17 schon einige Worms-Versionen erfolgreich in den Handel gebracht und es ist uns wieder eine Freude, auch Worms W.M.D zu veröffentlichen. Langjährige Worms-Fans werden von der Engine überrascht sein, die den Spaß des klassischen Worms-Gameplays noch maximiert. Team17 hat die Essenz von fantastischen Titeln wie Worms World Party und Worms Armageddon eingefangen, um das ohne Zweifel bestverkaufte Worms-Erlebnis bieten zu können“, fügt Garry Williams, CEO von Sold Out, hinzu.

Dominik Probst

Geschrieben von: Dominik Probst

Informatik-Student und Hobby-Spieleentwickler. Nebenbei auch noch auf Youtube als Let's Player unterwegs. Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe.

Keine Kommentare bisher.

Kommentar oder Antwort hinzufügen

Neueste Kommentare

  • Martin: okay habs jetzt verstanden :D
  • Martin: Hey! Auch von mir vielen lieben Dank für den Guide :D Ist der "Hauptguide" nach dem ich mich richte bzw. mittlerweile der einzige, den ich nutze^^ Ich hätte aber noch eine Frage zu diesem Part: Held Vorheriger Held Soforttötung bis … Stufe Siyalatas/Fragsworth The Masked Samurai 30 – 50 Atlas Samurai Stufe 2500 150 – 175 Terra Atlas Stufe 1500 350 – 450 Phthalo Terra Stufe 1500 700 – 900 Orntcha Gladeye Phthalo Stufe 1500 1300 – 1700 … Orntcha Gladeye Stufe 1500 2500 – 3000 Kannst du das genauer erklären? Was sind z.B. Altas, Terra usw. und das mit den Stufen
  • Tim-Oliver Siegwart Tim-Oliver Siegwart: Black Flag hat mich von der Story her nicht packen können, hatte mir mehr erwartet und das Gameplay war damals einfach nichts für mich. Ist ja aber immer so, wenn in/an einer Serie was geändert wird, gibt es immer unterschiedliche Meinungen.