Weltkriegsstrategie Blitzkrieg 3 erscheint am 06. Juli in der Complete Combat-Edition im Handel

Eurovideo Medien und der russische Entwickler Nival haben heute die Blitzkrieg Complete Combat-Edition angekündigt, welche am 6. Juli 2017 für den PC erscheinen wird. Neben dem aktuellen Titel Blitzkrieg 3 wird die Edition auch Blitzkrieg 1 (2003) und Blitzkrieg 2 (2005) sowie sämtliche Erweiterungen beinhalten. Der Titel ist seit 2015 über Steam im Early Access verfügbar und versetzt den Spieler an die Fronten des 2. Weltkriegs, wo er sein taktisches Geschick in epischen Gefechten unter Beweis stellen muss. Zur Auswahl stehen hier drei große Kampagnen mit der UdSSR, Deutschland und den Alliierten mit insgesamt 60 verschiedenen Levels, die teils auf historischen Vorlagen basieren – darunter D-Day, El-Alemain und die Schlacht um Stalingrad.

01

Um sich einen Vorteil gegen den Feind zu verschaffen, muss nicht nur das Terrain strategisch sinnvoll eingesetzt, sondern auch die Wetterbedingungen und die Sichtweiten der verschiedenen Truppen beachtet werden. Insgesamt stehen über 200 authentische und sehr detailreich umgesetzte Kampfeinheiten zur Verfügung. Von der einfachen Infanterie über Nachschubeinheiten bis hin zu schweren Panzerfahrzeugen ist alles dabei, was im 2. Weltkrieg zum Einsatz kam. Außerdem stehen über 20 unterschiedliche, historische Kommandanten zur Auswahl, die durch ihre einzigartigen Eigenschaften zusätzliche Kampftaktiken ermöglichen.

02

Neben den umfangreichen Einzelspielerkampagnen bietet Blitzkrieg 3 auch verschiedene Multiplayer-Modi für bis zu sechs Spieler, die sich auch in Teams aufteilen und gemeinsam agieren können. Zudem ist Blitzkrieg 3 das erste Strategiespiel mit einer neuralen Netzwerk-KI, die von den Entwicklern auf den Namen Boris getauft wurde. Im Gegensatz zu anderen KIs verfügt Boris über keine versteckten Informationen und reagiert lediglich auf das Verhalten des Gegners sowie auf die für ihn sichtbaren Truppen. Dies macht ihn völlig unberechenbar – und so jede Partie einmalig!

Die Blitzkrieg Complete Combat-Edition wird ab dem 6. Juli 2017 zum Preis von 49,99 € für Windows PC erhältlich sein. Weitere Informationen gibt es auf der Webseite de.blitzkrieg.com sowie auf Facebook.

Dominik Probst

Geschrieben von: Dominik Probst

Informatik-Student und Hobby-Spieleentwickler. Nebenbei auch noch auf Youtube als Let's Player unterwegs. Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe.

Keine Kommentare bisher.

Kommentar oder Antwort hinzufügen

Neueste Kommentare

  • Tim-Oliver Siegwart Tim-Oliver Siegwart: Black Flag hat mich von der Story her nicht packen können, hatte mir mehr erwartet und das Gameplay war damals einfach nichts für mich. Ist ja aber immer so, wenn in/an einer Serie was geändert wird, gibt es immer unterschiedliche Meinungen.
  • Daniel Walter Daniel: Ich war immer ein Fan der alten Herangehensweise und vermisse es daher im neuen Teil ein wenig. Trotzdem ist Origins wirklich gut, auch wenn es nicht an meine Favoriten AC 2 und AC Black Flag heranreicht.
  • Tim-Oliver Siegwart Tim-Oliver Siegwart: Die Neuausrichtung gefällt mir sehr gut. Die Architektur ist wunderschön und die Story gut gemacht. Auch die vielen Nebenquests und jetzt mit Level 40 die Community Events sind super. Das ewige geklettere und Dauerblocken aus den Vorgängern war einfach idiotisch, finde das jetzt überzeugender.