Vikings – Wolves of Midgard: Epischer Soundtrack ab sofort auf iTunes und weiteren Plattformen erhältlich

Es ist Zeit Äxte und Schwerter ruhen zu lassen, um mit Knochenfidel, Trommel und Flöte die epische Musik von Vikings – Wolves of Midgard erschallen zu lassen. Die deutschen Soundschmiede von Dynamedion, die schon für Firmen wie Ubisoft, EA, Lucasarts und Microsoft Studios arbeiteten, haben mit dem Soundtrack zu Vikings – Wolves of Midgard einen hochwertigen und sehr stimmungsvollen Soundtrack abgeliefert, der in vielen Tests von Gamesfarms neuen Action-RPG sehr positiv hervorgehoben wurde.

Der Soundtrack ist jetzt unter anderem bei iTunes, Google Music oder Amazon als kostenpflichtiger Download erhältlich.

Dominik Probst

Geschrieben von: Dominik Probst

Informatik-Student und Hobby-Spieleentwickler. Nebenbei auch noch auf Youtube als Let's Player unterwegs. Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe.

Keine Kommentare bisher.

Kommentar oder Antwort hinzufügen

Neueste Kommentare

  • BASSTRO: Passiert zufällig und ist nicht zu verhindern außer du belebst ihn wieder
  • Christian: Lässt noch nicht viele Schlüsse zu, aber eine leere, etwas heruntergekommene Stadt mit deutlichen Zeichen der Verwüstung... Das spricht vielleicht für ein Zombie-Setting oder ähnliches. Kann ich mir aber auf der anderen Seite nicht vorstellen, da das Thema mit Metro, H1Z1 Just Survive, The Division & Co. schon ziemlich ausgelutscht ist. Denkbar wäre auch ein Post-Apokalyptisches-Szenario wie in der Fallout-Reihe. Das wären allerdings ziemlich große Fußstapfen. Aber vielleicht überrascht Bandai auch mit einer ganz neuen Idee? Verlassene Städte haben ja erstmal immer einen gewissen Reiz und bieten viel Raum für Geschichten und laden zum erkunden ein. Ich bin gespannt.
  • BASSTRO: Hallo Was bedeutet transparenter Held automatischer klicke?