UBISOFT BEGINNT DIE E3-FEIERLICHKEITEN MIT EINEM GRATIS-WOCHENENDE FÜR PC-SPIELE UND MIT VERRÜCKTEN RABATTEN

Während sich die Gaming-Community auf eines der größten Events in der Spieleindustrie vorbereitet, startet Ubisoft das UbiE3 Free Weekend und gibt Spielern die Möglichkeit, drei der actionreichsten PC-Spiele gratis zu erkunden oder wiederzuentdecken. Die Spieler erwartet ein Gaming-Wochenende, in dem alle Träume in Erfüllung gehen: Ob als Soldat, Snowboarder oder Stuntfahrer. Um das Wochenende maximal zu nutzen, können die Spieler die Titel über Uplay-PC bereits vorab herunterladen.

Alle Ubisoft-Fans weltweit können die Vorzüge des Angebots sowie den Zugang zu den Spielen über Uplay-PC zu nutzen und müssen sich lediglich über ihr Ubisoft-Konto anmelden.

Das UbiE3 Free Weekend beinhaltet die folgenden drei PC-Spiele:

In Tom Clancy’s The Division müssen die Spieler die Ordnung in einem post-apokalyptischen New York wiederherstellen und die Ursache einer verheerenden Pandemie untersuchen. Sie verbünden sich mit weiteren Division-Agenten, um die Kontrolle über New York wiederzuerlangen. Tom Clancy’s The Division hat eine starke und leidenschaftliche Spieler-Community, die über alle Plattformen zusammengenommen bereits im ersten Jahr des Spiels mehr als 100.000 Jahre Spielzeit angesammelt hat.

Steep wurde auf der letzten E3 vorgestellt und bietet den Spielern jede Menge Erkundungsmöglichkeiten. In der riesigen offenen Welt der Alpen und Alaskas können die Spieler Pisten hinabpreschen, auf denen der Schnee immer frisch ist und der Wettkampf niemals endet. Ob alleine oder mit anderen zusammen, die Spieler trotzen den gewaltigsten Bergen der Welt mit Skiern, Wingsuits, Snowboards oder Gleitschirmen. Die Berge sind da draußen, um erkundet zu werden.

In Trials Fusion nehmen die Spieler eine unbegrenzte Reihe von Herausforderungen an. Sie können ihre Fertigkeiten einsetzen, um die mit Hindernissen und Rampen vollgepackten Strecken zurückzulegen und in Konkurrenz zu anderen Trials-Spielern in der ganzen Welt Streckenrekorde aufzustellen. Die Spieler können alleine, mit Freunden oder in allgemeinen Turnieren gegeneinander antreten.

Das UbiE3 Free Weekend beginnt am Freitag, dem 9. Juni um 18:00 Uhr (MESZ) und endet am Montag, dem 12. Juni um 21:00 Uhr (MESZ). Die Spiele können ab sofort über Uplay-PC vorab heruntergeladen werden.

Die Spieler können sich direkt über Ubisoft.com/e3freeweekend registrieren und über Uplay-PC Zugang zu den Spielen erhalten.

Zusätzlich können sie weitere Ubisoft-Spiele über den Crazy E3 Sale entdecken, der ebenfalls ab heute im Ubisoft Store startet. Die Rabatt-Aktion wird während der E3 fortgeführt und endet am Sonntag, dem 18. Juni. Bei dieser Gelegenheit bietet der Ubisoft Store einen Rabatt von bis zu 75 Prozent auf Ubisoft-Spiele wie For Honor, Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands, Watch Dogs, Steep und mehr. Für mehr Informationen besuchen Sie bitte: store.ubi.com/crazy-e3-sale

Tim-Oliver Siegwart

Geschrieben von: Tim-Oliver Siegwart

Seit bereits über 30 Jahren Gamer mit Leib und Seele. Bei den Mightys quasi der Experte für Rennsimulationen und First Person Shooter.

Keine Kommentare bisher.

Kommentar oder Antwort hinzufügen

Neueste Kommentare

  • Tim-Oliver Siegwart Tim-Oliver Siegwart: Black Flag hat mich von der Story her nicht packen können, hatte mir mehr erwartet und das Gameplay war damals einfach nichts für mich. Ist ja aber immer so, wenn in/an einer Serie was geändert wird, gibt es immer unterschiedliche Meinungen.
  • Daniel Walter Daniel: Ich war immer ein Fan der alten Herangehensweise und vermisse es daher im neuen Teil ein wenig. Trotzdem ist Origins wirklich gut, auch wenn es nicht an meine Favoriten AC 2 und AC Black Flag heranreicht.
  • Tim-Oliver Siegwart Tim-Oliver Siegwart: Die Neuausrichtung gefällt mir sehr gut. Die Architektur ist wunderschön und die Story gut gemacht. Auch die vielen Nebenquests und jetzt mit Level 40 die Community Events sind super. Das ewige geklettere und Dauerblocken aus den Vorgängern war einfach idiotisch, finde das jetzt überzeugender.