Tom Clancy’s The Division Closed Beta

Ubisoft gab heute bekannt, dass die Closed Beta von Tom Clancy’s The Division vom 29. bis zum 31. Januar auf Xbox One, PlayStation4 und PC stattfinden wird. Spieler auf der Xbox One erhalten am 28. Januar exklusiv einen zusätzlichen Tag Zugang zur Beta.

Alle Vorbesteller des Spiels erhalten garantierten Zugang zur kommenden Closed Beta. Alle Spieler können sich ab sofort unter folgendem Link anmelden: http://ubi.li/xrsg3
Weitere Informationen sind auf dem UbiBlog zu finden: http://blog.ubi.com/the-division-beta-begins-january-28/

Tom Clancy’s The Division™ spielt einige Wochen nachdem eine verheerende Pandemie am Black Friday New York City verwüstet hat. Innerhalb weniger Tage ohne Wasser und Nahrung fällt die Gesellschaft ins Chaos. The Division, eine autonome Einheit taktischer Agenten, die scheinbar unauffällig in der Bevölkerung leben, wird aktiviert um die Gesellschaft zu retten. Die Spieler entdecken in diesem immersiven Open World Action RPG eine dynamische, feindselige Umgebung, in der Erkundung und Charakterfortschritt essentiell sind. Die Spieler schließen sich zusammen um die Ursachen des Virus zu untersuchen und die Stadt von dem überwältigenden Tumult zu befreien.

Tom Clancy’s The Division wird ab dem 8. März 2016 auf Xbox One, PlayStation®4 und PC verfügbar sein. Für weitere Informationen besuchen Sie: http://www.thedivisiongame.com

Tim-Oliver Siegwart

Geschrieben von: Tim-Oliver Siegwart

Seit bereits über 30 Jahren Gamer mit Leib und Seele. Bei den Mightys quasi der Experte für Rennsimulationen und First Person Shooter.

Keine Kommentare bisher.

Kommentar oder Antwort hinzufügen

Neueste Kommentare

  • Tim-Oliver Siegwart Tim-Oliver Siegwart: Black Flag hat mich von der Story her nicht packen können, hatte mir mehr erwartet und das Gameplay war damals einfach nichts für mich. Ist ja aber immer so, wenn in/an einer Serie was geändert wird, gibt es immer unterschiedliche Meinungen.
  • Daniel Walter Daniel: Ich war immer ein Fan der alten Herangehensweise und vermisse es daher im neuen Teil ein wenig. Trotzdem ist Origins wirklich gut, auch wenn es nicht an meine Favoriten AC 2 und AC Black Flag heranreicht.
  • Tim-Oliver Siegwart Tim-Oliver Siegwart: Die Neuausrichtung gefällt mir sehr gut. Die Architektur ist wunderschön und die Story gut gemacht. Auch die vielen Nebenquests und jetzt mit Level 40 die Community Events sind super. Das ewige geklettere und Dauerblocken aus den Vorgängern war einfach idiotisch, finde das jetzt überzeugender.