Thieves Guild jetzt für The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited (PC/Mac) verfügbar

Thieves Guild, die dritte DLC-Spielerweiterung des preisgekrönten Multiplayer-Rollenspiels The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited, ist ab sofort weltweit für PC und Mac erhältlich. Am 22. März erscheint Thieves Guild für Xbox One und am 23. März für PlayStation 4.

Um die Veröffentlichung zu feiern, hat Bethesda ein brandneues Gameplay-Video veröffentlicht:

Schließen Sie sich der Diebesgilde von Abahs Landung an und werden Sie zum neuesten Mitglied dieser Bande von Taschendieben, Einbrechern, Plünderern und anderen Langfingern. Die neueste DLC-Spielerweiterung für The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited führt Sie nach Hews Fluch – einem neuen Gebiet auf einer Halbinsel im Süden Hammerfalls, die es zu erkunden gilt. Gemeinsam mit neuen Quests, die Sie an ihre Lieblingsorte in Tamriel zurückbringen, bietet Thieves Guild unerforschte Gewölbe, mächtige Gegner und vieles mehr.

Thieves Guild ist in einer aktiven ESO Plus-Mitgliedschaft enthalten oder für 2.000 Kronen im ESO Kronen-Shop erhältlich.

Zusätzliche DLC-Details:

Brandneue Quests
Helfen Sie der Diebesgilde von Abahs Landung wieder auf die Beine – diese wird die aktuell von dem Söldnertrupp Eisenrad bekämpft. Nachdem ein risikoreicher Beutezug schrecklich schief gelaufen ist, will das Eisenrad alles tun, um die Gilde zu zerschlagen. Stundenlage Abenteuer erwarten Sie, während Sie das Rätsel des Eisenrads lösen und die Diebesgilde wieder im alten Glanz erstrahlen lassen.

Neue zwielichtige Aktivitäten
Nutzen Sie die Unterschlupf-Möglichkeiten in ESO, erleben Sie in Thieves Guild Quests in ganz Tamriel und profitieren Sie von zwielichtigen Aktivitäten wie dem Stehlen, Plündern und Taschendiebstahl. Bei Beutezügen, einem neuen Quest-Typ, können Sie Ihr Diebeshandwerk verbessern, indem Sie Techniken zum Eindringen, Schleichen und Verstecken hinzufügen. Diese ermöglichen Ihnen, in Lagerhäuser und Wohnhäuser in Abahs Landung einzusteigen und Händler und Bürger um ihre Waren zu erleichtern. Aber nehmen Sie sich vor den Wachen in Acht!

Neue 12-Spieler-Prüfung
In den Schwierigkeitsgraden Normal und Veteranen stellt die 12-Spieler-Prüfung des Schlunds von Lorkhaj sowohl Ihre Verbündeten als auch Ihren Mut auf die Probe. Brechen Sie die Tore eines khajiitischen Schreins auf und stellen Sie sich den geisterhaften Legionen von Namira in unheimlich beleuchteten Gängen – mit neuen gnadenlosen Gegnern, schrecklichen Anführern und kostbaren Schätzen aus den Tiefen von Oblivion.

Neue Fertigkeitslinie
Wollen Sie Ihrem Charakter neue passive Fähigkeiten rund ums Klauen, Stehlen und Schleichen verpassen? Dann haben Sie Glück! Die Diebesgilde von Abahs Landung wird Ihnen diese Fähigkeiten auf dem Weg durch die Ränge der Organisation beibringen.

Thieves Guild-exklusive Belohnungen und Gegenstände
Erhalten Sie neue Gegenstände durch Quests im Spiel und stöbern Sie in den von Thieves Guild inspirierten Angeboten im Kronen-Shop.

Dominik Probst

Geschrieben von: Dominik Probst

Informatik-Student und Hobby-Spieleentwickler. Nebenbei auch noch auf Youtube als Let's Player unterwegs. Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe.

Keine Kommentare bisher.

Kommentar oder Antwort hinzufügen

Neueste Kommentare

  • Martin: okay habs jetzt verstanden :D
  • Martin: Hey! Auch von mir vielen lieben Dank für den Guide :D Ist der "Hauptguide" nach dem ich mich richte bzw. mittlerweile der einzige, den ich nutze^^ Ich hätte aber noch eine Frage zu diesem Part: Held Vorheriger Held Soforttötung bis … Stufe Siyalatas/Fragsworth The Masked Samurai 30 – 50 Atlas Samurai Stufe 2500 150 – 175 Terra Atlas Stufe 1500 350 – 450 Phthalo Terra Stufe 1500 700 – 900 Orntcha Gladeye Phthalo Stufe 1500 1300 – 1700 … Orntcha Gladeye Stufe 1500 2500 – 3000 Kannst du das genauer erklären? Was sind z.B. Altas, Terra usw. und das mit den Stufen
  • Tim-Oliver Siegwart Tim-Oliver Siegwart: Black Flag hat mich von der Story her nicht packen können, hatte mir mehr erwartet und das Gameplay war damals einfach nichts für mich. Ist ja aber immer so, wenn in/an einer Serie was geändert wird, gibt es immer unterschiedliche Meinungen.