The Witcher 3: Wild Hunt – Blood and Wine erscheint am 31. Mai

BANDAI NAMCO Entertainment Europe und CD PROJEKT RED freuen sich das Release-Datum für THE WITCHER 3: WILD HUNT – BLOOD AND WINE für PlayStation 4, Xbox One und PC bekannt zu geben: Ab dem 31. Mai ist die Erweiterung digital und im Handel (nur PlayStation 4 und PC) erhältlich. Ein neuer Teaser-Trailer gewährt einen ersten Einblick in die zweite und letzte Erweiterung zu THE WITCHER 3: WILD HUNT:

Zum letzten Mal schlüpfen Spieler in die Rolle des professionellen Monster-Jägers Geralt von Riva. Im weit entfernten, noch nicht vom Krieg heimgesuchten Land Toussaint lüften sie das schreckliche Geheimnis um eine Bestie, die das Königreich terrorisiert. THE WITCHER 3: WILD HUNT – BLOOD AND WINE bietet ein Abenteuer voller dunkler Taten, überraschender Wendungen, Romanzen und Betrug. “BLOOD AND WINE komplettiert THE WITCHER 3: Es ist Geralts letzte Mission. Mit über 90 neuen Quests und über 30 Stunden an brandneuen Abenteuern werden Gamer sich lange daran erinnern“, sagt Konrad Tomaszkiewicz, Game Director, CD PROJEKT RED. „Mit dieser Erweiterung erhalten Spieler auch jede Menge Features wie ein dynamisches „Point of Interest“-System, ein neues Gwent Deck, neue Endgame Mutation-Mechaniken und sogar einen Ort, den Geralt Zuhause nennen kann…

Enthalten ist das alles in einer neuen Region so groß wie das No Man’s Land im Hauptspiel“, fügt Tomaszkiewicz hinzu.

THE WITCHER 3: WILD HUNT – BLOOD AND WINE wird ab 31. Mai in digitaler Form für PlayStation 4, Xbox One und PC erhältlich sein. Eine limitierte Box-Edition für PlayStation 4 und PC enthält die physischen Versionen von  Northern Realms und Nilfgaard Gwent Decks. BLOOD AND WINE kann über den Expansion Pass gekauft werden, der auch die erste WITCHER 3: WILD HUNT Erweiterung HEARTS OF STONE enthält. Vorbesteller können sich die Erweiterung auf buy.thewitcher.com sichern.

Dominik Probst

Geschrieben von: Dominik Probst

Informatik-Student und Hobby-Spieleentwickler. Nebenbei auch noch auf Youtube als Let's Player unterwegs. Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe.

Keine Kommentare bisher.

Kommentar oder Antwort hinzufügen

Neueste Kommentare

  • Martin: okay habs jetzt verstanden :D
  • Martin: Hey! Auch von mir vielen lieben Dank für den Guide :D Ist der "Hauptguide" nach dem ich mich richte bzw. mittlerweile der einzige, den ich nutze^^ Ich hätte aber noch eine Frage zu diesem Part: Held Vorheriger Held Soforttötung bis … Stufe Siyalatas/Fragsworth The Masked Samurai 30 – 50 Atlas Samurai Stufe 2500 150 – 175 Terra Atlas Stufe 1500 350 – 450 Phthalo Terra Stufe 1500 700 – 900 Orntcha Gladeye Phthalo Stufe 1500 1300 – 1700 … Orntcha Gladeye Stufe 1500 2500 – 3000 Kannst du das genauer erklären? Was sind z.B. Altas, Terra usw. und das mit den Stufen
  • Tim-Oliver Siegwart Tim-Oliver Siegwart: Black Flag hat mich von der Story her nicht packen können, hatte mir mehr erwartet und das Gameplay war damals einfach nichts für mich. Ist ja aber immer so, wenn in/an einer Serie was geändert wird, gibt es immer unterschiedliche Meinungen.