The Surge: HDR Support für PS4 Pro und PS4

Focus Home Interactive und Entwickler Deck13 freuen sich bekannt zu geben, dass The Surge ab sofort High-Dynamic-Range-Unterstützung für PlayStation 4 und PlayStation 4 Pro bietet. Spieler können das Hardcore-Rollenspiel nun mit noch natürlicheren Beleuchtungseffekten, einer breiteren Farbpalette und kontrastreicherem Bild erleben.

The Surge wurde von Technik-Experten für seine Performance, wie kurze Ladezeiten und tadellose Framerates, gelobt. Besitzer der PS4 Pro Konsole haben bereits die Möglichkeit, The Surge in Full-HD mit absolut flüssigen 60 Bildern- oder in dynamischer 4K-Auflösung mit stabilen 30 Bildern pro Sekunde zu erleben. Zusätzlich können alle PlayStation 4 und Pro Spieler jetzt auch die HDR-Option einschalten, um The Surge in noch realistischerer Grafikpracht erstrahlen zu lassen.

Das HDR-Update bietet noch zahlreiche weitere Verbesserungen, die im Patch Log auf der offiziellen Facebook-Seite genannt werden.

Dominik Probst

Geschrieben von: Dominik Probst

Informatik-Student und Hobby-Spieleentwickler. Nebenbei auch noch auf Youtube als Let's Player unterwegs. Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe.

Keine Kommentare bisher.

Kommentar oder Antwort hinzufügen

Neueste Kommentare

  • Tim-Oliver Siegwart Tim-Oliver Siegwart: Black Flag hat mich von der Story her nicht packen können, hatte mir mehr erwartet und das Gameplay war damals einfach nichts für mich. Ist ja aber immer so, wenn in/an einer Serie was geändert wird, gibt es immer unterschiedliche Meinungen.
  • Daniel Walter Daniel: Ich war immer ein Fan der alten Herangehensweise und vermisse es daher im neuen Teil ein wenig. Trotzdem ist Origins wirklich gut, auch wenn es nicht an meine Favoriten AC 2 und AC Black Flag heranreicht.
  • Tim-Oliver Siegwart Tim-Oliver Siegwart: Die Neuausrichtung gefällt mir sehr gut. Die Architektur ist wunderschön und die Story gut gemacht. Auch die vielen Nebenquests und jetzt mit Level 40 die Community Events sind super. Das ewige geklettere und Dauerblocken aus den Vorgängern war einfach idiotisch, finde das jetzt überzeugender.