Star Wars Battlefront ab heute im Handel erhältlich

Electronic Arts, DICE und Lucasfilm Ltd. veröffentlichen heute Star Wars Battlefront. Der Gewinner von weltweit mehr als 50 Preisen, darunter Best of Show auf der E3, gamescom, Eurogamer Expo und Tokyo Game Show, ermöglicht es den Fans, ihre Star Wars-Träume auszuleben und entführt die Spieler an bekannte Schauplätze aus einer weit entfernten Galaxie, wie Hoth, Endor, Tatooine und Sullust. Das Spiel erscheint heute für PlayStation 4, Xbox One und auf Origin für PC.

„Star Wars Battlefront ist ein Spiel von Star Wars-Fans für Star Wars-Fans aller Generationen“, sagt Senior Producer Sigurlina Ingvarsdottir. „Wir wollen den Fans ein Spiel geben, das dieses erstaunliche Universum authentisch wiedergibt, damit sie in diese Welten, die mit bemerkenswerter Optik und großartigem Sound aufwarten, eintauchen und dort ein aufregendes und unterhaltsames Gameplay erleben können.“

In Star Wars Battlefront erleben die Spieler die Schlachten zwischen der Rebellion und dem Imperium zur Zeit der ersten Filmtrilogie. Von Multiplayer-Schlachten mit bis zu 40 Teilnehmern, bis hin zu Offline-Missionen, die allein oder zu zweit online und im Splitscreen-Modus gespielt werden können, bietet das Spiel das ultimative Star Wars-Erlebnis – egal ob der Spieler mit Speedern durch den Wald auf Endor rast, im Kampf gegen die Rebellen das Steuer von Kampfläufern wie dem AT-ST und dem AT-AT übernimmt oder im Millennium Falken TIE-Fighter jagt. Im Multiplayer-Modus sind außerdem die bekanntesten Helden und Schurken des Star Wars-Universums vertreten. So können die Spieler mit Boba Fett, Leia Organa, Luke Skywalker oder auch Darth Vader in die Schlacht ziehen.

„Wir haben DICE vollen Zugriff auf die Originalmaterialien und unsere Kreativteams gegeben und ihnen ist das Unglaubliche gelungen: Sie haben die Essenz und den Geist der Originaltrilogie eingefangen“, erklärt Ada Duan, Vice President für Digital Business und Franchise Management bei Lucasfilm. „Mit der Veröffentlichung von Star Wars Battlefront im November und dem Kinostart von Star Wars: Das Erwachen der Macht in knapp einem Monat muss man einfach sagen, dass es noch nie eine bessere Zeit gab, um ein Star Wars-Fan zu sein.“

Ab 1. Dezember 2015 werden Fans, die Star Wars Battlefront vorbestellt haben, zu den ersten Spielern gehören, die in die Schlacht von Jakku ziehen, dem entscheidenden Angriff der Neuen Republik auf die imperialen Stützpunkte des abgelegenen Wüstenplaneten. Das Ganze findet nach dem Sieg der Rebellen in der Schlacht von Endor statt. Die Spieler erleben hautnah mit, wie die vom Krieg verwüstete Oberfläche von Jakku aus Star Wars: Das Erwachen der Macht entstanden ist. Alle anderen Spieler erhalten am 8. Dezember 2015 kostenlos Zugriff auf diese Inhalte.

Fans, die ihr Erlebnis von Star Wars Battlefront noch intensivieren wollen, haben dazu mit dem Star Wars Battlefront Companion Gelegenheit. Dieser ist im Web sowie im Apple App Store und bei Google Play erhältlich und enthält das taktische Kartenspiel Base Command, bei dem Spieler Ingame-Credits verdienen, die sie dann in Star Wars Battlefront verwenden können. Außerdem kann über den Companion Verbindung zu Freunden aufgenommen werden, um zum Beispiel deren Karriere zu verfolgen und vieles mehr.

Alle Spieler, die noch mehr aus Star Wars Battlefront herausholen wollen, erhalten mit dem Season Pass vier digitale Erweiterungspacks, die nach dem Start erscheinen und neue Waffen, Fahrzeuge, Sternkarten, bekannte Helden und Schurken, weitere Maps und zusätzliche Modi enthalten. Besitzer des Season Pass erhalten außerdem zwei Wochen Vorabzugang zu jedem Erweiterungspack und ein exklusives „Schieß zuerst“-Emote. Mehr über den Star Wars Battlefront Season Pass, Erscheinungstermine und zusätzliche Infos gibt es im Web.

Star Wars Battlefront ist ab sofort im Handel und digital für PlayStation 4, Xbox One und auf Origin für PC erhältlich. EA Access-Mitglieder sparen zehn Prozent, wenn sie die digitale Version von Star Wars Battlefront für Xbox One kaufen.

Mehr zu Star Wars Battlefront gibt es auch auf starwars.ea.com und Facebook

Tim-Oliver Siegwart

Geschrieben von: Tim-Oliver Siegwart

Seit bereits über 30 Jahren Gamer mit Leib und Seele. Bei den Mightys quasi der Experte für Rennsimulationen und First Person Shooter.

Keine Kommentare bisher.

Kommentar oder Antwort hinzufügen

Neueste Kommentare

  • Martin: okay habs jetzt verstanden :D
  • Martin: Hey! Auch von mir vielen lieben Dank für den Guide :D Ist der "Hauptguide" nach dem ich mich richte bzw. mittlerweile der einzige, den ich nutze^^ Ich hätte aber noch eine Frage zu diesem Part: Held Vorheriger Held Soforttötung bis … Stufe Siyalatas/Fragsworth The Masked Samurai 30 – 50 Atlas Samurai Stufe 2500 150 – 175 Terra Atlas Stufe 1500 350 – 450 Phthalo Terra Stufe 1500 700 – 900 Orntcha Gladeye Phthalo Stufe 1500 1300 – 1700 … Orntcha Gladeye Stufe 1500 2500 – 3000 Kannst du das genauer erklären? Was sind z.B. Altas, Terra usw. und das mit den Stufen
  • Tim-Oliver Siegwart Tim-Oliver Siegwart: Black Flag hat mich von der Story her nicht packen können, hatte mir mehr erwartet und das Gameplay war damals einfach nichts für mich. Ist ja aber immer so, wenn in/an einer Serie was geändert wird, gibt es immer unterschiedliche Meinungen.