Quake Champions – Arena-Profil: Ruins of Sarnath

Von Tim-Oliver Siegwart am 26. April 2017 in News

Quake-Arena

Heute stellt Bethesda in einem neuen Video eine weitere tödliche Arena von Quake Champions vor – Ruins of Sarnath. Augenscheinlich hat dieser schleimige Tempel des Alten Gottes Cthalha von allem etwas: Mit Vorsprüngen und Jump Pads geht es hoch hinaus, enge Gänge sorgen für heftige Showdowns und große, offene Räume für die passende Portion Multiplayer-Chaos, das Quake als den ultimativen Skill-basierten Shooter etabliert hat.

Von der schweren Rüstung im Kanal bis hin zur Railgun in der Zisterne – diese Arena ist für erbarmungslosen Wettkampf ausgelegt. Außerdem hat das unverwechselbare Auge von Cthalha unablässig den Quad Damage und die Schutz-Power-ups im Blick.

Weitere Informationen über die Arena gibt es auf der Ruins of Sarnath-Seite auf www.Quake.com.

Tim-Oliver Siegwart

Geschrieben von: Tim-Oliver Siegwart

Beim Mighty Games Mag der Mann für Hardware, Rennsimulationen und First Person Shooter. Mit dem 286er und MS-DOS aufgewachsen und das Internet auf seinen ersten Schritten begleitet. Beruflich in der Gamesbranche tätig.

Es gibt noch keine Kommentare.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Top