Pokémon GO weltweit mehr als 500 Millionen Mal heruntergeladen

The Pokémon Company und Niantic, Inc haben heute bekannt gegeben, dass Pokémon GO, das globale Spiel für Mobilgeräte, das Spieler dazu einlädt, hinauszugehen und ihre Umgebung zu erforschen, um Pokémon zu finden und einzufangen, seit Juli mehr als 500 Millionen Mal von Spielern auf der ganzen Welt heruntergeladen wurde. Das Spiel, das den App Store-Rekord für die meisten Downloads in der Woche des Erscheinens hält, basiert auf dem kultigen Pokémon-Franchise und wurde von Niantic, Inc. entwickelt.

Seit der Veröffentlichung des ersten Spiels in Japan vor 20 Jahren ist Pokémon ein führendes Unternehmen in der Spielebranche und an der Spitze aufstrebender Technologien. Die Pokémon-Marke wurde schnell zu einer globalen Sensation und hat den popkulturellen Zeitgeist seither immer getroffen. Kultfiguren des Franchise, wie z. B. Pikachu, werden von Fans mehrerer Generationen auf der ganzen Welt geliebt und erkannt. In den Bereichen Videospiele, Pokémon-Sammelkartenspiel, Zeichentrickserie, Lizenzvergabe und anderen Bereichen übertrifft der Einzelhandelsumsatz der Marke jährlich 2 Milliarden US-Dollar.

Tsunekazu Ishihara, President und CEO bei The Pokémon Company betonte, dass „der phänomenale Erfolg von Pokémon GO während der 20-Jahre-Feierlichkeiten der Marke eine unglaubliche Erinnerung daran ist, wie sehr Pokémon von Menschen auf der ganzen Welt geliebt wird. Das Team von Niantic hat ein wirklich einzigartiges Erlebnis entwickelt, indem es seine Kompetenz im Bereich innovativer standortbezogener Technologien nahtlos mit den beliebten Charakteren und dem klassischen Spielablauf von Pokémon verbunden hat. Diese ideale Übereinstimmung von richtiger Technologie und richtiger Marke hat bei Millionen von existierenden und neuen Fans großen Anklang gefunden.“

Vor wenigen Stunden hat Niantic auf der Apple-Veranstaltung in San Francisco vorzeitige Einzelheiten zu Pokémon GO für Apple Watch enthüllt. Fans können sich auf die Veröffentlichung von Pokémon GO für Apple Watch später im Jahr freuen.

John Hanke, CEO von Niantic, Inc., hob hervor, dass „die weltweit beliebte Pokémon-Marke in Verbindung mit Niantics Plattform und Game-Design, das zum Entdecken, Bewegen und gesellschaftlichen Miteinander anspornt, Millionen von Menschen jeder Altersgruppe dazu inspiriert hat, gemeinsam nach draußen zu gehen. Die schnelle Annahme des Spiels hat uns ermutigt und wir freuen uns sehr, täglich so viele Menschen beim Herumlaufen und Spielen zu sehen. Pokémon GO für Apple Watch ist eine weitere Möglichkeit, mit der Menschen das Spiel noch nahtloser in ihr alltägliches Leben einbinden können.“

Pokémon GO ist jetzt in mehr als 100 Ländern der Welt erhältlich. Pokémon GO kann jetzt über die folgenden Links heruntergeladen werden:
● App Store: https://itunes.apple.com/de/app/pokemon-go/id1094591345?mt=8
● Google Play: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.nianticlabs.pokemongo&hl=de
Weitere Informationen zu kompatiblen Geräten, die mit Pokémon GO funktionieren, gibt es unter: www.pokemon.de/GO.

Tim-Oliver Siegwart

Geschrieben von: Tim-Oliver Siegwart

Seit bereits über 30 Jahren Gamer mit Leib und Seele. Bei den Mightys quasi der Experte für Rennsimulationen und First Person Shooter.

Keine Kommentare bisher.

Kommentar oder Antwort hinzufügen

Neueste Kommentare

  • Martin: okay habs jetzt verstanden :D
  • Martin: Hey! Auch von mir vielen lieben Dank für den Guide :D Ist der "Hauptguide" nach dem ich mich richte bzw. mittlerweile der einzige, den ich nutze^^ Ich hätte aber noch eine Frage zu diesem Part: Held Vorheriger Held Soforttötung bis … Stufe Siyalatas/Fragsworth The Masked Samurai 30 – 50 Atlas Samurai Stufe 2500 150 – 175 Terra Atlas Stufe 1500 350 – 450 Phthalo Terra Stufe 1500 700 – 900 Orntcha Gladeye Phthalo Stufe 1500 1300 – 1700 … Orntcha Gladeye Stufe 1500 2500 – 3000 Kannst du das genauer erklären? Was sind z.B. Altas, Terra usw. und das mit den Stufen
  • Tim-Oliver Siegwart Tim-Oliver Siegwart: Black Flag hat mich von der Story her nicht packen können, hatte mir mehr erwartet und das Gameplay war damals einfach nichts für mich. Ist ja aber immer so, wenn in/an einer Serie was geändert wird, gibt es immer unterschiedliche Meinungen.