Neue Details zur Story und den Charakteren von CODE VEIN

Von Dominik Probst am 26. Januar 2018 in News

Im Action-RPG CODE VEIN werden Spieler die Möglichkeit bekommen, Allianzen mit den unterschiedlichsten Charakteren zu formen.

Home Base ist der zentrale Ausgangspunkt der weiten, verwüsteten Welt von VEIN. Eine alte, umgebaute Kapelle dient den Spielern, verschiedensten Händlern und NPCs als Festung. Einer von ihnen ist Davis, welcher das Depth Gebiet erforscht oder Coco, die Geschäfte mit seltenen Gegenständen betreibt. Spieler werden zudem auf Murasame treffen. Diese versteht sich darin, Waffen zu verkaufen und Ausrüstung durch Transformation zu verbessern. Durch das Lösen von Quests können Spieler den Affinity Status der NPCs erhöhen und somit noch weitere, mächtigere Gegenstände freischalten.

CODE VEIN erscheint 2018 für Xbox One, PlayStation 4 und PC via STEAM.

Dominik Probst

Geschrieben von: Dominik Probst

Informatik-Student und Webdesigner. Nebenbei noch als Yoga-Lehrer tätig. Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe.

Top