LEGO Worlds wird um Online Multiplayer-Modus erweitert

Warner Bros. Interactive Entertainment, TT Games und The LEGO Group haben heute angekündigt, dass LEGO Worlds, die LEGO Spielerfahrung, die vollständig aus digitalen LEGO Steinen besteht, um einen Online Multiplayer-Modus erweitert wird. Der neue Online Multiplayer-Modus ermöglicht es zwei Spielern, die Welt des jeweils anderen gemeinsam zu erkunden, gemeinsam zu bauen sowie kooperativ oder im Wettbewerb Spielerfahrungen zu erleben, die die Spieler selbst erschaffen können. LEGO Worlds ist derzeit für Windows PCs im STEAM Early Access verfügbar.

„Gemeinsam mit Freunden zu bauen und zu spielen, ist die Grundlage der LEGO Erfahrung. Daher freuen wir uns besonders, LEGO Worlds um den Online-Multiplayer Modus zu erweitern“, so Jonathan Smith, Head of Production, TT Games. „Die Online-Multiplayer-Erfahrung bietet den Spielern unbegrenzte Möglichkeiten, gegenseitig die Welten des anderen zu erforschen, zu bauen, Gebautes zu teilen – und einfach gemeinsam Spaß zu haben.“

„Wir sind sehr zufrieden damit, wie LEGO Worlds nach einem Jahr im Early Access gewachsen ist“, so Niels Jørgensen, Vice President, Digital Games für die LEGO Group. „Es ist eine fantastische Möglichkeit, digital mit LEGO zu spielen, und wir sind von der zusätzlichen sozialen Komponente begeistert, die der Online Multiplayer-Modus unserer Gaming-Community bieten wird.“

Das von TT Games entwickelte LEGO Worlds ist eine offene Umgebung rechnerisch erzeugter Welten, die vollständig aus LEGO Steinen bestehen, und in denen die Spieler alles bauen, was sie sich vorstellen können. Kreationen bis hin zu ganzen Welten werden durch Charaktere und Kreaturen zum Leben erweckt, die miteinander, wie auch mit dem Spieler auf unerwartete Weisen interagieren. Von auf Giraffen reitenden Cowboys über Vampire, die Eisbären erschrecken, bis hin zu Dampfwalzen, Rennautos und gewaltigen Grabungsmaschinen gibt es stets interessante und aufregende Möglichkeiten für die Spieler, riesige Welten zu erforschen. Gehe für einen König auf ein Abenteuer, schütze einen Farmer vor einer Zombie-Invasion oder baue für einen Höhlenmenschen ein neues Zuhause. Während du neue Welten erforschst, gibt es stets auch neue Dinge zu erleben.

Das Spiel befindet sich in der STEAM Early Access-Phase, in der die Gaming-Community seine weitere Entwicklung durch Feedback optimieren und die Integration zusätzlicher Inhalte für kommende Erweiterungen anregen kann. Spieler, die an der Early Access-Erfahrung teilhaben wollen, können den STEAM-Client auf http://store.steampowered.com/ herunterladen und dann unter dem folgenden Link die LEGO Worlds-Produktseite aufrufen: http://store.steampowered.com/app/.

Das Spiel ist während der Early Access-Phase zum verringerten Preis von €14,99 erhältlich. Ein besonderes Angebot über ein zweites LEGO Worlds, das man beim Kauf zusätzlich gratis erhält, ist von Montag, den 13. Juni um 19:00 Uhr MESZ bis Freitag, den 17. Juni um 19:00 Uhr MESZ gültig. Das ist die perfekte Gelegenheit, einen Freund mit in die LEGO Worlds zu nehmen und gemeinsam zu spielen!

Dominik Probst

Geschrieben von: Dominik Probst

Informatik-Student und Hobby-Spieleentwickler. Nebenbei auch noch auf Youtube als Let's Player unterwegs. Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe.

Keine Kommentare bisher.

Kommentar oder Antwort hinzufügen

Neueste Kommentare

  • Martin: okay habs jetzt verstanden :D
  • Martin: Hey! Auch von mir vielen lieben Dank für den Guide :D Ist der "Hauptguide" nach dem ich mich richte bzw. mittlerweile der einzige, den ich nutze^^ Ich hätte aber noch eine Frage zu diesem Part: Held Vorheriger Held Soforttötung bis … Stufe Siyalatas/Fragsworth The Masked Samurai 30 – 50 Atlas Samurai Stufe 2500 150 – 175 Terra Atlas Stufe 1500 350 – 450 Phthalo Terra Stufe 1500 700 – 900 Orntcha Gladeye Phthalo Stufe 1500 1300 – 1700 … Orntcha Gladeye Stufe 1500 2500 – 3000 Kannst du das genauer erklären? Was sind z.B. Altas, Terra usw. und das mit den Stufen
  • Tim-Oliver Siegwart Tim-Oliver Siegwart: Black Flag hat mich von der Story her nicht packen können, hatte mir mehr erwartet und das Gameplay war damals einfach nichts für mich. Ist ja aber immer so, wenn in/an einer Serie was geändert wird, gibt es immer unterschiedliche Meinungen.