HyperX und SK Gaming feiern 10-jährige Partnerschaft im eSport

HyperX, die Hochleistungsproduktlinie der Kingston Technology Company, Inc., und die international erfolgreiche eSport-Organisation SK Gaming, die zuletzt durch ihr Können die laufende eSports Championship Series 2017 dominierte, feiern dieses Jahr ihr 10-jähriges Jubiläum, welches gleichzeitig eine der längsten Partnerschaften in der Geschichte des eSports darstellt!

Doch dieser epische Meilenstein ist nur einer von vielen Gründen zum Feiern: Sowohl HyperX als auch SK Gaming haben zusätzlich ihr ganz persönliches Jubiläum. HyperX feiert später in diesem Jahr sein 15-jähriges Bestehen und SK Gaming ist bereits seit 20 Jahren auf den verschiedensten eSport-Turnieren auf der ganzen Welt vertreten. „Es ist eine Partnerschaft von der beide Parteien sehr profitieren. HyperX liefert unseren Spielern Speicher und Peripherie von höchster Qualität, im Gegenzug haben wir im Laufe der Jahre wertvollen Input für die Entwicklung der HyperX eSport Gaming Gear geliefert”, so Alexander Müller, Geschäftsführer bei SK Gaming.

Alles begann 2007, als SK Gaming erstmals mit HyperX für den deutschen Markt zusammenarbeitete. „Wir waren eines der ersten Teams, die von HyperX gesponsert wurden. Angefangen hat es mit Hochgeschwindigkeitsspeichern und SSDs, inzwischen spielen unsere Teams auch mit den Alloy FPS Tastaturen und Fury S Mousepads, die die Spieler mit Stolz und Freude auf den größten Turnieren dieser Welt verwenden“, ergänzt Alexander Müller.

Nach zehn erfolgreichen Jahren der Zusammenarbeit sind beide Organisationen ein Paradebeispiel für eine funktionierende Markenpartnerschaft in der eSports-Community geworden. Deshalb freuen sich auch beide Seiten auf das nächste Jahrzehnt mit Spitzenleistungen im eSport. „Zehn Jahre Partnerschaft sind eine große Leistung in der Gaming-Industrie und wir schätzen die Zusammenarbeit und Leidenschaft, die SK Gaming an den Tag legt, immer wieder aufs Neue“, so Ben Malka, Community Manager für HyperX EMEA. „Wir unterstützen uns seit den frühen Tagen des eSports und wir freuen uns darauf, unsere Beziehung zukünftig ebenso erfolgreich fortzusetzen und wünschen SK Gaming viel Erfolg für den restlichen Turnierplan 2017.“ Alexander Müller fügt hinzu: „Es benötigt eine ganz besondere Partnerschaft, um zehn Jahre in einem so schnelllebigen Markt wie dem eSport zu bestehen. Aber auf der anderen Seite überrascht es mich nicht wirklich: HyperX und SK Gaming haben von Anfang an perfekt harmoniert und ich bin davon überzeugt, dass wir noch viele weitere Jubiläen feiern werden.“

News Editor

Geschrieben von: News Editor

+++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++ ____________Einsendungen von News an news@mightygamesmag.de_____________ +++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++

Keine Kommentare bisher.

Kommentar oder Antwort hinzufügen

Neueste Kommentare

  • Tim-Oliver Siegwart Tim-Oliver Siegwart: Black Flag hat mich von der Story her nicht packen können, hatte mir mehr erwartet und das Gameplay war damals einfach nichts für mich. Ist ja aber immer so, wenn in/an einer Serie was geändert wird, gibt es immer unterschiedliche Meinungen.
  • Daniel Walter Daniel: Ich war immer ein Fan der alten Herangehensweise und vermisse es daher im neuen Teil ein wenig. Trotzdem ist Origins wirklich gut, auch wenn es nicht an meine Favoriten AC 2 und AC Black Flag heranreicht.
  • Tim-Oliver Siegwart Tim-Oliver Siegwart: Die Neuausrichtung gefällt mir sehr gut. Die Architektur ist wunderschön und die Story gut gemacht. Auch die vielen Nebenquests und jetzt mit Level 40 die Community Events sind super. Das ewige geklettere und Dauerblocken aus den Vorgängern war einfach idiotisch, finde das jetzt überzeugender.