Hyper Universe lädt Spieler zum letzten Test mit Gratis-Wochenende vor dem Launch ein

Von Tim-Oliver Siegwart am 16. Dezember 2017 in News

Hyper Universe geht in sein letztes Gratis-Wochenende und wird ab dem 15. Dezember, in Vorbereitung auf seinen offiziellen Start, erstmalig auf Steam angeboten und gibt den Spielern ein weiteres Mal Gelegenheit, aktiv an der Gestaltung des Spiels mitzuwirken.

„Wir freuen uns, unserer leidenschaftlichen Community ein weiteres Mal Zugang zum Hyper Universe-Early Access zu bieten, um das Spiel anzutesten und uns wertvolle Hinweise zu geben“, so Jungsoo Lee, General Manager bei Nexon America. „Das Entwicklungsteam hat sich seit Beginn der Early Access-Phase mächtig ins Zeug gelegt und wird Hyper Universe durch seine Startphase hindurch und weit über sie hinaus unterstützen. Wir können es kaum erwarten, unseren loyalen Fans und vielen neuen Spielern das endgültige Spiel möglichst bald nach Abschluss dieser wichtigen Testphase zur Verfügung zu stellen.“

Neben dem kostenfreien Wochenend-Event gibt es für begrenzte Zeit einen Steam-Rabatt – ein weiterer Grund, jetzt an Bord zu kommen und den Entwicklern letztmalig Feedback zu geben, bevor das Spiel veröffentlicht wird.

  • Letztes Gratis-Wochenende – Die Spieler können Hyper Universe ein letztes Mal gratis im Early Access genießen – von 19:00 Uhr am 15. Dezember bis 19:00 Uhr am 20. Dezember, über Steam wie auch den Nexon Launcher.
  • Steam-Angebot – Gerade rechtzeitig vor den Feiertagen ist das Gründerpaket mit einem Rabatt von 50 % zum Preis von 7,99 € erhältlich, von 15. Dezember um 19:00 Uhr bis 4. Januar um 19:00 Uhr. Das Gründerpaket gibt den Spielern sofortigen Zugriff auf die 24 ursprünglichen Hypers und ihre einzigartige Ausrüstung.

Auch können die Spieler die brandneuen inhaltlichen Updates erleben, die ab heute verfügbar sind. Zu ihnen gehören der neue Hyper Hongdukei sowie der Ranglisten-Wettbewerbsmodus. Ab dem 21. Dezember wird es dann mit speziellen Karten und Hyper-Skins so richtig weihnachtlich.

Das neue Hyper Universe-Update enthält:

  • Neuer Damagedealer-Hyper – Hongdukei ist ein geradliniger Unruhestifter, der seine Gegner in keinster Weise schont, wenn er sie mit der Keule bearbeitet oder zu Boden wirft. Spieler, die ihn zu lang gewähren lassen, gehen das Risiko ein, gefangen genommen und irgendwo auf der Karte abgesetzt zu werden. Diese einzigartige Fähigkeit macht ihn zu einem wertvollen Mitglied des Teams für das Sichern von Kills.
  • Ranglistenmodus-Karte – Zum Start von Season 0 bietet der neue Wettbewerbsmodus Belohnungen, die es anderswo nicht gibt. Im neuen Ranglistensystem treten die Spieler innerhalb ihrer Skill-Bereiche von Rookie bis Grandmaster gegeneinander an. Für die Teilnahme müssen sie mindestens Stufe 5 erreicht und 12 Hypers freigeschaltet haben. Auf den Ranglisten-Modus haben die Spieler bis 21. Dezember um 16:00 Uhr Zugriff. Bis dahin wird selbstverständlich um Kommentare gebeten.
  • Festtags-Thema – Die Fans können sich die neuen Karten mit weihnachtlichen Themen vorknöpfen und ihre Festtags-Skins vorführen – wie zum Beispiel Special Sapitelbubs Snowy Santa Slayer und Aisha Snowy Santa.

Weitere Informationen und die Möglichkeit, während des letzten Gratis-Wochenendes von Hyper Universe an Bord zu kommen, gibt es gibt es auf der HU Steam-Site und der offiziellen HU-Website.

Tim-Oliver Siegwart

Geschrieben von: Tim-Oliver Siegwart

Beim Mighty Games Mag der Mann für Hardware, Rennsimulationen und First Person Shooter. Mit dem 286er und MS-DOS aufgewachsen und das Internet auf seinen ersten Schritten begleitet. Beruflich in der Gamesbranche tätig.

Top