GRID: Die Faszination des Motorsports ist ab sofort im Handel erhältlich

Von Tim-Oliver Siegwart am 8. Oktober 2019 in News

GRID ist ab sofort für das PlayStation4, Xbox One und für Windows PC im Handel erhältlich und bietet Racing-Fans intensive Kopf-an-Kopf-Action auf den herausforderndsten Straßen-Kursen und Rennstrecken. GRID wurde auf der gamescom 2019 mit dem begehrten gamescom-Award „Best Racing Game“ ausgezeichnet. Das eindrucksvolle Rennspiel bietet Spielern eine riesige Auswahl sowie Zugänglichkeit und erlaubt ihnen jederzeit ihren eigenen Spielstil umzusetzen, indem es durch seine hervorragende Bedienbarkeit sowohl den Ansprüchen von Simulationsfans, die auf der Suche nach einem unterhaltenden Rennen sind, als auch von Casual-Spielern, die Lust auf herausfordernde Rennen haben, voll und ganz entspricht.

Mit dem Erlöschen des Startlichts erleben Spieler die ultimative Spannung des Motorsports. GRID ist keine simple Prozession von Fahrzeugen auf Highspeed; mit 400 KI-Persönlichkeiten als Gegner, von entspannt bis aggressiv, finden sich Spieler ab der Startlinie in packenden Kämpfen um die besten Positionen wieder. Sie werden bereits kurz nach dem Start direkt mit der Tatsache konfrontiert, dass spätes Bremsen und viele weitere geschickte Manöver notwendig sind, um vor den gegnerischen Fahrzeugen ins Ziel zu kommen. GRID bietet 104 Karriere-Events an 12 unterschiedlichsten Örtlichkeiten und knallharte Gegner, darunter Fernando Alonso und sein eSports-Team, FA Racing Logitech G sowie die Wiederkehr von Ravenwest Motorsport.

Als Team sind wir unglaublich stolz auf das Game, das wir erschaffen haben und begeistert darüber, dass Spieler auf der ganzen Welt es nun endlich ausprobieren können,“ sagt Chris Smith, GRID Game Director bei Codemasters. „Wir sind mit drei Zielen gestartet. Entwickelt ein Spiel, in dem die Spieler selber die Kontrolle haben und das ihnen erlaubt, es auf ihre ganz eigene Art zu spielen. Erschafft ein Spiel, das sich lebendig anfühlt und die Dramatik des Motorsports zelebriert. Und letztlich ein Spiel herzustellen, das für jeden das Richtige ist; mit der besten Bedienbarkeit, sowohl für hartgesottene Racing Fans als auch für Einsteiger. All das haben wir in GRID vereint und wir freuen uns auf das Feedback unserer Spieler.“

GRID ist ab sofort für PlayStation4, Xbox One und Windows PC im Handel erhältlich. Die Ultimate Edition enthält zusätzlich den Content der Seasons 1 bis 3.

Weitere Neuigkeiten zu GRID gibt es auf der Webseite und den Social Media-Kanälen über Instagram, Twitter und Facebook.

Tim-Oliver Siegwart

Geschrieben von: Tim-Oliver Siegwart

Beim Mighty Games Mag der Mann für Hardware, Rennsimulationen und First Person Shooter. Mit dem 286er und MS-DOS aufgewachsen und das Internet auf seinen ersten Schritten begleitet. Beruflich in der Gamesbranche tätig.

Es gibt noch keine Kommentare.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top