FAR: Lone Sails ab heute für PC und Mac erhältlich

Von Tim-Oliver Siegwart am 17. Mai 2018 in News

Mixtvision veröffentlicht heute das von Okomotive entwickelte Fahrzeug-Abenteuer Far: Lone Sails, das die Spieler in eine postapokalyptische, stimmungsvolle Welt entführt. In einer einzigartigen Mischung aus Schiff und Zug reisen sie auf den Spuren einer einst blühenden Zivilisation durch einen ausgetrockneten Ozean.

Wie auch die Fahrt durch die Spielwelt war die Entwicklung des Spiels eine ganz besondere Reise: Ein Jahr nach seinem Start als studentisches Projekt, wurde es 2016 auf der E3 Bühne von ID@Xbox erstmals einem breiten Publikum präsentiert. Es folgten zahlreiche weitere Ausstellungen und Awards – unter anderem der Best of Indie Arena Booth 2016 und GDC Play Best in Play 2017. Präsentiert auf der ganzen Welt, von Mumbai bis L.A., hat es inzwischen eine reale Strecke von fast 60.000 Kilometer zurückgelegt!

 

In der Welt von FAR: Lone Sails dreht sich alles um die Erfahrung, unterwegs zu sein. Während der winzige Charakter im gewaltigen Fahrzeug durch karge, aber wunderschöne Landschaften segelt, wechseln sich entspannende Momente mit spannenden Aufgaben ab, die volle Aufmerksamkeit erfordern: Die Spieler müssen die Kraftstoffvorräte und den Zustand des Fahrzeugs verwalten und dabei einen Weg durch verschiedene Hindernisse finden. Unterwegs finden sie zusätzliche Teile, um das Fahrzeug mit neuen Funktionen aufzurüsten. Die Spieler werden sie brauchen, um diese Reise zu überstehen.

 

Zusammen mit dem Spiel erscheinen auch zwei DLCs: Zum einen ein digitales Artbook, das Konzeptzeichnungen, Designstudien und 3D-Modelle der bemerkenswertesten Charaktere, Gebäude und Landschaften aus dem Spiel präsentiert. Zum anderen der digitale Soundtrack mit eigens komponierten und von einem kleinen Orchester eingespielten Musikstücken, die den Zuhörer auch akustisch in die atmosphärische Welt eintauchen lassen. Beide DLCs sind einzeln oder zusammen mit dem Spiel als digitale Collector’s Edition erhältlich.

 

Tim-Oliver Siegwart

Geschrieben von: Tim-Oliver Siegwart

Beim Mighty Games Mag der Mann für Hardware, Rennsimulationen und First Person Shooter. Mit dem 286er und MS-DOS aufgewachsen und das Internet auf seinen ersten Schritten begleitet. Beruflich in der Gamesbranche tätig.

Top