EVERSPACE Teaser Trailer veröffentlicht!

Das Warten hat bald ein Ende – am 26. Mai erscheint die Vollversion 1.0 von ROCKFISH Games Roguelike Space Shooter EVERSPACE basierend auf der Unreal Engine 4 auf Steam, GOG.com, NVIDIA GeForce NOW sowie für Xbox One und im Windows 10 Store. In Deutschland, Österreich und der Schweiz wird zudem eine hochwertige Steelbox im stationären Handel erscheinen.

Mit der Vollversion wird neben der VR-Unterstützung für HTC Vive und Oculus Rift nun auch die lang ersehnte Kampagne mit Missionen, aufwändig inszenierten Flashbacks und Zwischensequenzen in komplett deutscher Vertonung spielbar. Der Höhepunkt der Kampagne ist ein komplett neuer Boss-Fight im vollständig überarbeiteten letzten Sektor.

Um euren Appetit zu wecken, findet ihr hier einen brandneuen Teaser Trailer, der die prozedural generierten Level als auch die packenden Weltraumkämpfe bei 60 FPS in Szene setzt.

EVERSPACE ist mit über €420.000 Crowdfunding von 10,739 Backern die bisher erfolgreichste deutsche Video­spielkampagne auf Kickstarter. Zusammen mit den Spenden über die offizielle Spielewebsite kamen sogar mehr als €670.000 von über 17.000 Backern zusammen.

Dominik Probst

Geschrieben von: Dominik Probst

Informatik-Student und Hobby-Spieleentwickler. Nebenbei auch noch auf Youtube als Let's Player unterwegs. Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe.

Keine Kommentare bisher.

Kommentar oder Antwort hinzufügen

Neueste Kommentare

  • Tim: Habe Guardians im Flugzeug gespielt, davor den 1. Kinofilm gesehen. Die Umstellung im Design der Charaktere ging recht schnell und ist einfach auch richtig gut gemacht.
  • Dominik Probst Dominik Probst: Kann ich schon verstehen. Aber Merchandise ist immer schön anzusehen :D
  • Revilo-Mit: Entgegen der Facebook antwort... Mir reicht wohl eher die Standard- Edition mit Season-Pass. Mit dem Rest kann man keine Rennen fahren, steht nur rum und McLaren mag ich nicht ^^