Elite Dangerous: Erstes großes Update 2018 ‚Beyond – Chapter One‘ startet Ende Januar in die Open Beta

Frontier Developments plc (AIM: FDEV) hat heute eine Open Beta für das erste große Update seiner Weltraum-Simulation Elite Dangerous: Beyond – Chapter One angekündigt. Ab dem 25. Januar erhalten alle PC-Spieler kostenlosen Zugang.

Elite Dangerous: Beyond – Chapter One  erscheint im ersten Quartal 2018 und ist das erste Update der dritten Season von Elite Dangerous, die an die vernichtenden Angriffe der Targoiden auf die Raumstationen der Menschen anschließt. Beyond setzt die kontinuierliche und durch die Spieler vorangetriebene Geschichte fort. Außerdem werden einige Gameplay-Erweiterungen eingeführt, die allen Spielern weitere Möglichkeiten bieten, egal ob sie in der gigantischen Multiplayer-Galaxie lieber handeln, kämpfen oder auf Entdeckungsreise gehen.

Noch vor dem offiziellen Launch von Chapter One  wird die Open Beta allen Elite Dangerous– Spielern zur Verfügung stehen, bietet einen ersten Blick auf die neuen Inhalte in Beyond sowie die Gelegenheit, die Entwicklung des Updates mit zu beeinflussen.

In der Open Beta warten Geschwader-Missionen, in denen Spieler in Teams zusammen mit Freunden und der Community herausfordernde Aufgaben erfüllen müssen. Kommandanten teilen so ihre Abenteuer – und die Belohnungen – mit Verbündeten, mit denen sie gefährliche Situationen meistern konnten.

Weiterentwickelte Handelsdaten ermöglichen es den Händlern, bessere Deals abzuschließen und Transaktionen geschmeidiger über die Bühne zu bringen. Informationen zum galaktischen Wirtschaftssystem sind nun freier zugänglich, damit es allen Kommandanten offen steht, sich während ihrer Reise zum Meisterhändler zu mausern.

Die Galaxie von Elite Dangerous wird noch realistischer und atemberaubender denn je, dank überarbeiteter Rendering-Technologie für Planeten. In Beyond – Chapter One sind die Farben der Planetenoberflächen lebendiger und reflektieren die geologischen Gegebenheiten besser, um die realitätsgetreue Milchstraße weiter zu bereichern.

Chapter One beinhaltet auch eine Reihe weiterer Verbesserungen, darunter Änderungen der Ingenieur-Mechanik, überarbeitete Missionsbelohnungen und ein umgestaltetes System für Verbrechen und deren Bestrafung. Die Open Beta bringt zusätzlich ein neues Kriegsschiff der Allianz: den Chieftain. GalNet Audio erlaubt es den Spielern, sich die aktuellsten Neuigkeiten aus der Galaxie ins Cockpit zu holen, damit die fortwährende Geschichte auch in dieser, für Piloten äußerst gefährlichen Zeit im Vordergrund steht.

Elite Dangerous: Beyond – Chapter One ist im ersten Quartal 2018 für alle Besitzer von Elite Dangerous auf PC, PlayStation 4 und Xbox One kostenlos verfügbar. Die Open Beta zu Chapter One ist allen PC-Spielern via den In-Game-Launcher ab dem 25. Januar zugänglich.

Elite Dangerous und Elite Dangerous: Horizons sind für PC, PlayStation 4 und Xbox One verfügbar.

Tim-Oliver Siegwart

Geschrieben von: Tim-Oliver Siegwart

Seit bereits über 30 Jahren Gamer mit Leib und Seele. Bei den Mightys quasi der Experte für Rennsimulationen und First Person Shooter.

Keine Kommentare bisher.

Kommentar oder Antwort hinzufügen

Neueste Kommentare

  • Martin: okay habs jetzt verstanden :D
  • Martin: Hey! Auch von mir vielen lieben Dank für den Guide :D Ist der "Hauptguide" nach dem ich mich richte bzw. mittlerweile der einzige, den ich nutze^^ Ich hätte aber noch eine Frage zu diesem Part: Held Vorheriger Held Soforttötung bis … Stufe Siyalatas/Fragsworth The Masked Samurai 30 – 50 Atlas Samurai Stufe 2500 150 – 175 Terra Atlas Stufe 1500 350 – 450 Phthalo Terra Stufe 1500 700 – 900 Orntcha Gladeye Phthalo Stufe 1500 1300 – 1700 … Orntcha Gladeye Stufe 1500 2500 – 3000 Kannst du das genauer erklären? Was sind z.B. Altas, Terra usw. und das mit den Stufen
  • Tim-Oliver Siegwart Tim-Oliver Siegwart: Black Flag hat mich von der Story her nicht packen können, hatte mir mehr erwartet und das Gameplay war damals einfach nichts für mich. Ist ja aber immer so, wenn in/an einer Serie was geändert wird, gibt es immer unterschiedliche Meinungen.