DOOM: Unto the Evil jetzt erhältlich!

Unto the Evil, das erste Premium-DLC-Paket für DOOM, ist zum Preis von 14,99 € (UVP) ab sofort weltweit für PlayStation 4, Xbox One und PC erhältlich! Zur Feier der Veröffentlichung gibt es einen neuen Gameplay-Trailer:

Unto the Evil ist das erste von drei DLC-Paketen, die brandneue Multiplayer-Inhalte für den preisgekrönten Ego-Shooter DOOM enthalten. Dank drei neuer Karten, einem neuen spielbaren Dämon und einer neuen Waffe bietet Unto the Evil Spielern noch mehr Möglichkeiten, den rasanten Multiplayer-Modus zu erleben. Darüber hinaus sorgen eine ganze Reihe neuer Rüstungssets, ein neuer Ausrüstungsgegenstand, neue Verspottungen und Hack-Module für reichlich Abwechslung und unterstreichen weiterhin den Leitsatz „Fight like Hell!“.

Mehr Informationen gibt es unter https://bethesda.net/#de/events/game/doom-unto-the-evil-now-available/2016/08/04/170 und DOOM.com.

Dominik Probst

Geschrieben von: Dominik Probst

Informatik-Student und Hobby-Spieleentwickler. Nebenbei auch noch auf Youtube als Let's Player unterwegs. Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe.

Keine Kommentare bisher.

Kommentar oder Antwort hinzufügen

Neueste Kommentare

  • Tim-Oliver Siegwart Tim-Oliver Siegwart: Black Flag hat mich von der Story her nicht packen können, hatte mir mehr erwartet und das Gameplay war damals einfach nichts für mich. Ist ja aber immer so, wenn in/an einer Serie was geändert wird, gibt es immer unterschiedliche Meinungen.
  • Daniel Walter Daniel: Ich war immer ein Fan der alten Herangehensweise und vermisse es daher im neuen Teil ein wenig. Trotzdem ist Origins wirklich gut, auch wenn es nicht an meine Favoriten AC 2 und AC Black Flag heranreicht.
  • Tim-Oliver Siegwart Tim-Oliver Siegwart: Die Neuausrichtung gefällt mir sehr gut. Die Architektur ist wunderschön und die Story gut gemacht. Auch die vielen Nebenquests und jetzt mit Level 40 die Community Events sind super. Das ewige geklettere und Dauerblocken aus den Vorgängern war einfach idiotisch, finde das jetzt überzeugender.