DiRT 4: Petter Solberg, Kris Meeke und die Hansen Brüder im „Sei Furchtlos!“ Entwicklervideo

Die Rennsportexperten von Codemasters haben heute einen neuen Trailer zu DiRT 4 veröffentlicht. Darin berichten professionelle Rennfahrer aus Rally und Rallycross, darunter auch Rallyfahrer Kris Meeke, der zweifache FIA World Rallycross Champion Petter Solberg und die aufstrebenden Hansen Brüder, wie sie gegen ihre Angst antreten, wenn sie sich zu immer höheren Geschwindigkeiten antreiben, um schließlich ganz oben auf dem Treppchen zu stehen. Das neueste Video steht ganz im Zeichen des Slogans von DiRT 4: Sei furchtlos!

In DiRT 4 sitzen Spieler an den Lenkrädern der schnellsten und ikonischsten Offroad-Fahrzeuge, während sie von den Streckenbedingungen und der Witterung in einem Kampf um jedes Hundertstel auf die Probe gestellt werden. Die Modi Landrush und Rallycross bieten zudem Multicar-Rennen, bei denen Mut und Geschwindigkeit gefragt sind, um als erster an der schwarz-weißen Zielflagge vorbei zu rauschen.

Der weltbekannte Rally-Fahrer Kris Meeke, der dem Entwicklerteam von DiRT 4 als Berater zur Seite steht, meint: „Man muss den Faktor Angst vergessen. Es geht einzig um gewinnen oder verlieren. Das ist die Kernessenz von Rally.“

Petter Solberg,  zweifacher FIA World Rallycross Champion und Handling-Berater für DiRT 4, erklärt: “Wenn du wirklich an dich glaubst, dann setzt du dich wieder ins Auto und gibst Gas… Ich habe drei Rennen hintereinander gewonnen, nachdem ich den wohl größten Unfall der Rally-Geschichte hatte. Was zählt ist, wie sehr man es wirklich will!“

Mit zwei verschiedenen Handling-Modellen – Gamer und Simulation – bietet DiRT 4 Tiefe und Zugänglichkeit sowohl für erfahrene als auch neue Spieler des Franchise. Das innovative Your Stage-System  kann eine beinahe unendliche Anzahl an einzigartigen Rally-Stages auf Knopfdruck erstellen. Erfahrene Spieler können mit

Your Stage längere und technisch ausgefeilte Strecken erstellen, während Neulinge mit einfacheren und kürzeren Strecken trainieren.

Der ganze Umfang in der Übersicht:

  •  Das offizielle Spiel der FIA World Rallycross Meisterschaft – mit Rennen in Montalegre, Lohéac Bretagne, Hell, Holjes & Lydden Hill in einer Vielzahl unterschiedlicher Serien
  •  Über 50 der atemberaubendsten Off-Road Fahrzeuge, die jemals gebaut wurden – inklusive Ford Fiesta R5, Mitsubishi Lancer Evolution VI, Subaru WRX STI NR4 und Audi Sport quattro S1 E2
  •  Fünf unglaubliche Rally-Örtlichkeiten mit Millionen Routen dank Your Stage-Funktion  – Australien, Spanien, Michigan/USA, Schweden & Wales
  •  Landrush – Kurzstrecken Dirt Track Racing in Pro Buggies, Pro-2 Trucks, Pro-4 Trucks und Crosskart Fahrzeugen in Kalifornien, Nevada und Mexico
  •  Joyride – Zeitrennen, Schrottrennen, Free-Play Areale und spannende Herausforderungen, um diese an Freunde zu senden
  •  DiRT ACADEMY – Besuche die DirtFish Rally School in Washington, USA, und erhalte die Skills, Techniken und die Fahrpraxis, um der Beste der Besten zu werden!
  •  Karrieremodus – Erstelle einen eigenen Fahrer, absolviere alle Disziplinen, werbe erfolgreich um Sponsoren und baue ein Team mit klaren Zielen und Belohnungen auf
  •  Wettbewerbe – Meistere tägliche, wochen- und monatelange Herausforderungen gegen befreundete Spieler auf der ganzen Welt
  •  Das Racenet der nächsten Generation – Live Ladder, Ligen und Turniere, Cross-plattform Bestenlisten und verbessertes CREST Telemetrie System
  •  Tuning – Verbessere Dein Setup, basierend auf deinem Fahrzeug, den Streckenbedingungen und den Wetterkonditionen, um Deinen eigenen RacingStyle perfekt umzusetzen
  •  Schaden & Reparaturen – Abnutzung und Schäden werden mit einem verbesserten Schadensmodell realitätskonform abgebildet. Schäden können behoben werden, indem Ingenieure und Mechaniker für den Servicebereich des Teams angestellt werden, jedoch haben diese zwischen den Rennen nur einen begrenzten Zeitraum für anfallende Reparaturen zur Verfügung.

Sämtliche Neuigkeiten und Updates des Studios gibt es auf https://www.dirt4game.com/de/, Facebook und Twitter.

Dominik Probst

Geschrieben von: Dominik Probst

Informatik-Student und Hobby-Spieleentwickler. Nebenbei auch noch auf Youtube als Let's Player unterwegs. Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe.

Keine Kommentare bisher.

Kommentar oder Antwort hinzufügen

Neueste Kommentare

  • Martin: okay habs jetzt verstanden :D
  • Martin: Hey! Auch von mir vielen lieben Dank für den Guide :D Ist der "Hauptguide" nach dem ich mich richte bzw. mittlerweile der einzige, den ich nutze^^ Ich hätte aber noch eine Frage zu diesem Part: Held Vorheriger Held Soforttötung bis … Stufe Siyalatas/Fragsworth The Masked Samurai 30 – 50 Atlas Samurai Stufe 2500 150 – 175 Terra Atlas Stufe 1500 350 – 450 Phthalo Terra Stufe 1500 700 – 900 Orntcha Gladeye Phthalo Stufe 1500 1300 – 1700 … Orntcha Gladeye Stufe 1500 2500 – 3000 Kannst du das genauer erklären? Was sind z.B. Altas, Terra usw. und das mit den Stufen
  • Tim-Oliver Siegwart Tim-Oliver Siegwart: Black Flag hat mich von der Story her nicht packen können, hatte mir mehr erwartet und das Gameplay war damals einfach nichts für mich. Ist ja aber immer so, wenn in/an einer Serie was geändert wird, gibt es immer unterschiedliche Meinungen.