Die White Lancers führen im Söldnerduell in Armored Warfare

Von Dominik Probst am 23. Februar 2016 in News

AW_PLvsDE_Round1_Infographics_DE

Entwickler Obsidian Entertainment und Publisher My.com enthüllen die Ergebnisse der ersten Runde im Söldnerduell. Der Kampf war hart und das Blatt hat sich mehrmals gewendet. Trotz der tapferen Leistungen der Hellhounds, angeleitet vom deutschen Kommandanten Hans Krieger, müssen sie sich den White Lancers des polnischen Colonel Jacek Kowalski in der ersten Runde knapp geschlagen geben.

Der Endstand der ersten Runde:
White Lancers – 2.739.655.337 Rufpunkte
Hellhounds      – 2.681.208.223 Rufpunkte

Die angehängte Infotabelle zeigt Details über die Beteiligung beider Seiten.

Das Event geht nun in die zweite von drei möglichen Runden (die jeweils etwa eine Woche dauern) in einem Best of Three-Format. Während jeder Runde sammeln die Teams Rufpunkte, die dann auf der Armored Warfare Homepage zusammengezählt und angezeigt werden. Es gilt zu beachten, dass beim Zählen der Rufpunkte keinerlei Boni, wie beispielsweise Premium Zeit, einberechnet werden. Das Söldnerteam, das als erstes zwei Runden des Duells für sich entscheidet, gewinnt.

  • Alle registrierten Spieler des Gewinnerteams erhalten sieben Tage Premiumzeit
  • Alle registrierten Spieler des Verliererteams erhalten drei Tage Premiumzeit
  • Die 100 besten Spieler aus jedem Team erhalten außerdem 1500 Gold zur freien Verfügung

Aufruf:

Damit der Wettbewerb fair und interessant bleibt, hat My.com die Regeln für die zweite Runde ein wenig angepasst. Hans Krieger, der Kommandant der Hellhounds ruft alle Kämpfer seiner Einheit dazu auf, an der Schlacht Teil zu nehmen, um den Rivalen zu besiegen. Hierzu bietet er einen weiteren Anreiz: Alle Spieler, die den Hellhounds während der zweiten Runde beitreten, erhalten einen 10% Bonus auf ihre Ruf- und Kreditpunkte für die gesamte Runde!

Armored Warfare ist ein taktisches free-to-play Massively-Multiplayer-Online Panzerspiel, das den Spieler in eine moderne Kriegswelt versetzt. Dort haben sie die Möglichkeit, die mächtigsten Zerstörungswerkzeuge der Menschheit auszuprobieren – von modernen Kampfpanzern bis hin zu Aufklärern. Sowohl im hitzigen PvP-Modus sowie in einer Vielzahl von PvE-Missionen kämpfen die Spieler mit modernen Verteidigungssystemen wie Raketen-Abwehr und Rauchgranaten als auch verschiedenen Panzerungen und Munition.

Armored Warfare kann kostenlos auf https://aw.my.com/de heruntergeladen werden. Die  aktuellsten Entwickler-Updates und News gibt es auch auf Facebook sowie Twitter.

Dominik Probst

Geschrieben von: Dominik Probst

Informatik-Student und Webdesigner. Nebenbei noch als Yoga-Lehrer tätig. Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe.

Es gibt noch keine Kommentare.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Top