Details zur Closed Beta von Revelation Online enthüllt

Der weltweite Publisher My.com und Entwickler NetEase haben heute weitere Informationen zu Revelation Online, dem neuen Fantasy MMORPG, enthüllt. Revelation Online wird als Free-To-Play-Spiel mit einer Closed Beta im Oktober 2016 in Europa und Nordamerika starten. In der ersten Beta-Phase wird der Beginn des MMORPGs in einer frühen Version spielbar sein. Die Spieler können einen Blick auf die facettenreiche Charaktererstellung von Revelation Online werfen, sowie fantastische Dungeons und Abenteuer mit einer mitreißenden Story erleben.

Gründerpakete:
Mit jedem der drei Gründerpakete erhalten Spieler garantierten Zugang zur Closed Beta und können die Länder von Nuanor erkunden: das Entdeckerpaket, das Gründerpaket und das Deluxepaket. Alle drei Pakete bieten exklusive Belohnungen, u.a. zwei Kostüme und Titel, ein Kriegspferd, ein besonderes Paar Flügel, mehrere Monate Premiumzeit und Boost-Pakete. Weitere Informationen zu den Gründerpaketen sind hier zu finden: https://ro.my.com/de/founders-packs

Die Klasse des Hopliten:
Um die Ankündigung der Closed Beta zu feiern, wurde ein neuer Trailer veröffentlicht, der den Spielstil, die Rolle und Fähigkeiten des Hopliten zeigt. Diese Kampfmaschine ist auf den Nahkampf spezialisiert. Schlachten gewinnen sie dank Ausdauer, anstatt ihr Pulver auf einmal zu verschießen. Als Hoplit stehen Spieler an vorderster Front des Ansturms in Revelation Online und beschützen ihre Gruppe. Revelation Online ist ein atemberaubendes MMO-Erlebnis, bei dem Spieler die Welt von Nuanor erkunden. Sie erforschen eine Welt voller uralter Mysterien und genießen, mit der Fähigkeit zu fliegen, absolute Freiheit. Mit ausgebreiteten Flügeln oder einem gezähmten Flugreittier streifen Spieler durch die Lüfte. Egal ob die Tiefen der Gewässer oder die Gipfel der Berge – in Revelation Online ist kein Ort unerreichbar.

Tim-Oliver Siegwart

Geschrieben von: Tim-Oliver Siegwart

Seit bereits über 30 Jahren Gamer mit Leib und Seele. Bei den Mightys quasi der Experte für Rennsimulationen und First Person Shooter.

Keine Kommentare bisher.

Kommentar oder Antwort hinzufügen

Neueste Kommentare

  • Tim-Oliver Siegwart Tim-Oliver Siegwart: Black Flag hat mich von der Story her nicht packen können, hatte mir mehr erwartet und das Gameplay war damals einfach nichts für mich. Ist ja aber immer so, wenn in/an einer Serie was geändert wird, gibt es immer unterschiedliche Meinungen.
  • Daniel Walter Daniel: Ich war immer ein Fan der alten Herangehensweise und vermisse es daher im neuen Teil ein wenig. Trotzdem ist Origins wirklich gut, auch wenn es nicht an meine Favoriten AC 2 und AC Black Flag heranreicht.
  • Tim-Oliver Siegwart Tim-Oliver Siegwart: Die Neuausrichtung gefällt mir sehr gut. Die Architektur ist wunderschön und die Story gut gemacht. Auch die vielen Nebenquests und jetzt mit Level 40 die Community Events sind super. Das ewige geklettere und Dauerblocken aus den Vorgängern war einfach idiotisch, finde das jetzt überzeugender.