„Dead Rising: Endgame“ erscheint am 25. November 2016 auf DVD, Blu-ray, als limitierte Blu-ray Steelbook-Edition und Digital

Das Zombie-Spektakel geht in die zweite Runde: Mit Dead Rising: Endgame erscheint die lang erwartete Fortsetzung des erfolgreichen Zombie-Schockers Dead Rising: Watchtower. Beide Teile basieren auf einem bekannten Videospiel-Franchise, von dem bis heute weltweit über 7,5 Millionen Units verkauft wurden. Ab 25. November 2016 ist Dead Rising: Endgame auf DVD, Blu-ray, als limitierte Blu-ray Steelbook-Edition und Digital verfügbar.

Einen ersten Vorgeschmack auf „Dead Rising: Endgame“ liefert der offizielle Trailer unter:

Investigativ-Journalist Chase Carter wird nicht nur von seiner Vergangenheit geplagt, sondern auch vom US-Militär gejagt: Seit seiner Flucht aus der Zombie-Hölle von East Mission City quälen ihn tiefe Schuldgefühle, weil er seine loyale und zuverlässige Kollegin im Stich gelassen hat. Zurück in der Quarantänezone stößt er nun auf die wahren Drahtzieher der Zombie-Epidemie und deckt in diesem Zusammenhang eine Verschwörung auf, die in Umfang und Ausmaß noch größer und gewaltiger ist, als er sich in seinen schlimmsten Fantasien hätte vorstellen können. Streng behütet wird dieses Geheimnis vom ebenso knallharten wie skrupellosen General Lyons, der jeden ausschaltet der den Plänen der Regierung gefährlich werden könnte. Nun liegt es an Chase Carter und seinen Verbündeten, die drohende Katastrophe zu verhindern. Doch dazu muss sich die Gruppe erst einmal ihren Weg durch die Zombie-Horde bahnen – und die Zeit läuft gegen sie.

Das Zombie-Adventure wurde u. a. von Tim Carter („Mortal Kombat“)  produziert, der auch am Drehbuch mitgewirkt hat. Ab dem 25. November 2016 nehmen es Jesse Metcalfe („Gegen jeden Zweifel“), Dennis Haysbert („24“) und Marie Avgeropoulos („The 100“), Ian Tracey („Man of Steel“) und Billy Zane („Titanic“, „Tal der Wölfe“) auf DVD, Blu-ray und Digital wieder mit den Zombies auf.

Dominik Probst

Geschrieben von: Dominik Probst

Informatik-Student und Hobby-Spieleentwickler. Nebenbei auch noch auf Youtube als Let's Player unterwegs. Gamer aus Leidenschaft seit meiner Kindheit, mit einem Faible für die komplette "The Legend of Zelda"- und "Halo"-Reihe.

Keine Kommentare bisher.

Kommentar oder Antwort hinzufügen

Neueste Kommentare

  • Martin: okay habs jetzt verstanden :D
  • Martin: Hey! Auch von mir vielen lieben Dank für den Guide :D Ist der "Hauptguide" nach dem ich mich richte bzw. mittlerweile der einzige, den ich nutze^^ Ich hätte aber noch eine Frage zu diesem Part: Held Vorheriger Held Soforttötung bis … Stufe Siyalatas/Fragsworth The Masked Samurai 30 – 50 Atlas Samurai Stufe 2500 150 – 175 Terra Atlas Stufe 1500 350 – 450 Phthalo Terra Stufe 1500 700 – 900 Orntcha Gladeye Phthalo Stufe 1500 1300 – 1700 … Orntcha Gladeye Stufe 1500 2500 – 3000 Kannst du das genauer erklären? Was sind z.B. Altas, Terra usw. und das mit den Stufen
  • Tim-Oliver Siegwart Tim-Oliver Siegwart: Black Flag hat mich von der Story her nicht packen können, hatte mir mehr erwartet und das Gameplay war damals einfach nichts für mich. Ist ja aber immer so, wenn in/an einer Serie was geändert wird, gibt es immer unterschiedliche Meinungen.