Creative stellt die BlasterX Acoustic Engine vor

Creative Technology Ltd stellt heute eine Technologie vor, die speziell für das Sound BlasterX Kratos S5- und S3 entworfen wurde: BlasterX Acoustic Engine. Die Software der BlasterX Acoustic Engine verbessert die Audio-Erfahrung mit den leistungsfähigen 2.1-Gaming-Lautsprecher-systemen bei Spielen, Filmen und Musik.

Kratos S5: Sound Blaster Connect-Software mit BlasterX Acoustic Engine Pro-Technologie
Das Kratos S5 lässt den Anwender via USB-Anschluss und der BlasterX Acoustic Engine Pro-Technologie verlustfreies Digital-Audio mit virtuellem 7.1-Surroundsound erleben. Die BlasterX Acoustic Engine Pro-Technologie ist Teil der Sound Blaster Connect-Software für PC.

kratos_s5

Die Sound Blaster Connect-Software bietet zudem professionell abgestimmte Audioprofile für Titel wie Call of Duty™, Counter-Strike™ und Battlefield 1™. Relevante Bestandteile des Sounds in jedem Spiel werden hervorgehoben und verschaffen Gamern damit einen Vorteil. Audioprofile können zudem nach Herzenslust angepasst werden, um die perfekte Gaming Erfahrung zu erleben . Wer möchte, kann ebenfalls die Lichteffekte des Kratos S5 individuell gestalten. Sound Blaster Connect ist auch für die neueste Sound BlasterX Pro Gaming-Peripherie mit dem Aurora Reactive Lighting-System erhältlich – wie das Sound BlasterX Katana, die Siege M04-Präzisionsmaus und die mechanische Vanguard K08-Tastatur. Die für Windows® erhältliche, vollständig anpassbare Sound Blaster Connect-Software gibt Nutzern die komplette Kontrolle über ihr Produkt.

Sound Blaster Connect-Dashboard

Das Sound Blaster Connect-Dashboard gibt den Anwendern einen Überblick über all ihre Audio- und Aurora Reactive Lighting-Einstellungen. Hier können die aktuellen Einstellungen abgelesen und geändert werden.

BlasterX Acoustic Engine Pro-Technologie
Der Nutzer kann über Sound Blaster Connect auf folgende Audioverbesserungen zurückgreifen:

  •  „Immersion“ sorgt für lebensechtes Audio mit natürlicher Tiefe, Räumlichkeit und Surround-Effekten.
  • „Crystalizer“ lässt die Anwender das Audio so erfahren, wie es vom Künstler oder Gamedesigner beabsichtigt war – Details, die durch eine Komprimierung verloren gegangen sind, werden wiederhergestellt.
  • „Smart Volume“ minimiert Sprünge in der Lautstärke. Die Wiedergabelautstärke wird automatisch angepasst, und besonders laute Sounds gedämpft.
  • „Dialog+“ hebt die Stimmen in Filmen, Musik und Spielen für bessere Verständlichkeit hervor.

Sprachaufbereitung und Effekte
Sound Blaster Connect bietet durch die CrystalVoice-Technologie eine Reihe von Effekten zur Sprachaufbereitung für die optimale Kommunikation in Spielen:

  • „Noise Reduction“ eliminiert unerwünschte Hintergrundgeräusche.
  •  „Acoustic Echo Cancellation“ eliminiert störende Echos.
  •  „Voice Morph“ versetzt die Anwender in die Lage, die eigene Stimme zu verändern.

sound_blaster_connect_lighting_control

Benutzerdefinierte Lichteffekte
Zur Anpassung an Stimmung und Lichtverhältnissen können die RGB-Lichteffekte beliebig verändert werden.

BlasterX Acoustic Engine Lite für Kratos S3
Benutzer des Kratos S3 können eine ganze Auswahl professionell abgestimmter Profilvorgaben über die BlasterX Acoustic Engine Lite-Software zum Einsatz bringen. Sie haben die Wahl zwischen fünf Voreinstellungen, die auf verschiedene Spielegenres ausgelegt sind.

Tim-Oliver Siegwart

Geschrieben von: Tim-Oliver Siegwart

Seit bereits über 30 Jahren Gamer mit Leib und Seele. Bei den Mightys quasi der Experte für Rennsimulationen und First Person Shooter.

Keine Kommentare bisher.

Kommentar oder Antwort hinzufügen

Neueste Kommentare

  • Tim-Oliver Siegwart Tim-Oliver Siegwart: Black Flag hat mich von der Story her nicht packen können, hatte mir mehr erwartet und das Gameplay war damals einfach nichts für mich. Ist ja aber immer so, wenn in/an einer Serie was geändert wird, gibt es immer unterschiedliche Meinungen.
  • Daniel Walter Daniel: Ich war immer ein Fan der alten Herangehensweise und vermisse es daher im neuen Teil ein wenig. Trotzdem ist Origins wirklich gut, auch wenn es nicht an meine Favoriten AC 2 und AC Black Flag heranreicht.
  • Tim-Oliver Siegwart Tim-Oliver Siegwart: Die Neuausrichtung gefällt mir sehr gut. Die Architektur ist wunderschön und die Story gut gemacht. Auch die vielen Nebenquests und jetzt mit Level 40 die Community Events sind super. Das ewige geklettere und Dauerblocken aus den Vorgängern war einfach idiotisch, finde das jetzt überzeugender.