Bus Simulator 18: Freie Fahrt – kostenloses Update bringt zwei neue Modi ins Spiel!

Von Tim-Oliver Siegwart am 17. Dezember 2018 in News

astragon Entertainment GmbH und das stillalive studios-Entwicklerteam freuen sich, heute den Release des neuesten Updates für den Bus Simulator 18 bekannt zu geben, welches sowohl einen neuen Fahrt- als auch einen komplett neuen Spielmodus für virtuelle Busfahrer mit sich bringt.

Mit dem mittlerweile sechsten großen Update erweitert das Entwicklerteam der stillalive studios den beliebten Bus Simulator 18 gleich um zwei komplett neue Modi. Der Freie Fahrt-Modus bietet Spielern erstmals die Möglichkeit, sich unabhängig etwaiger Fahrpläne und völlig ohne Zeitdruck in den diversen Distrikten von Seaside Valley umzuschauen, um dort in Ruhe auf Erkundungstour zu gehen.

Die zweite große Neuerung stellt der von der Community gewünschte Sandbox-Modus dar. In diesem Spielmodus erhalten virtuelle Busfahrer die Gelegenheit, von Beginn an auf alle Stadtteile und Busmodelle des Spiels zuzugreifen, ohne diese zuvor durch das Absolvieren diverser Missionen freischalten zu müssen. Dies bietet nicht nur erfahrenen Busfahrern deutlich mehr Freiheit, den Auf- und Ausbau ihres Verkehrsunternehmens nach ihren Wünschen zu gestalten, sondern bietet zudem sowohl Moddern als auch Spielern die Gelegenheit, von der Community erstellte Busse und sonstige Inhalte direkt ausprobieren zu können.

Das Freie Fahrt & Sandbox-Modus-Update für den Bus Simulator 18 steht für Besitzer des Hauptspiels ab sofort auf Steam™ zum Download bereit. Wer den Bus Simulator 18 noch nicht besitzt, kann das PC-Spiel zum Preis von 29,99 EUR (UVP) im Handel sowie als digitalen Download erwerben.

Als Ergänzung zum Hauptspiel steht auf Steam™ seit kurzem auch das Mercedes-Benz Interior Pack 1 als DLC bereit. Der DLC beinhaltet insgesamt vier authentische Farbentwürfe für die Innenräume und Sitze der im Spiel enthaltenen Mercedes-Benz Citaro-Busse und verschafft Spielern die Möglichkeit, ihre Citaro-Busse noch individueller zu gestalten. Der Preis für den Mercedes-Benz Interior Pack 1-DLC liegt bei 1,99 EUR (UVP).

Tim-Oliver Siegwart

Geschrieben von: Tim-Oliver Siegwart

Beim Mighty Games Mag der Mann für Hardware, Rennsimulationen und First Person Shooter. Mit dem 286er und MS-DOS aufgewachsen und das Internet auf seinen ersten Schritten begleitet. Beruflich in der Gamesbranche tätig.

1 Kommentar hinzugefügt

  1. Andreas Brodt
    2. Februar 2021 um 15:52 | antworten

    Ich möchte die ganze Karte freigeschaltet haben,und die ganzen Busse.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top