Bewegte Bilder zu Galaxy in Turmoil

Von Daniel Walter am 9. Juli 2018 in News

Die Entwickler von Frontwire Studios haben erste bewegte Bilder zum Sci-Fi-Shooter Galaxy in Turmoil veröffentlicht. Dieser war ursprünglich als inoffizielle Neuauflage des eingestellten Titels Star Wars Battlefront 3 geplant, musste wegen fehlender Lizenzen aber auf sämtliche Inhalte verzichten, die mit dem berühmten Franchise zusammenhängen. Stattdessen wartet nun ein eigenständiger Shooter auf uns, der als Free2Play-Titel geplant ist. Multiplayer-Schlachten sollen ebenso Teil des Spiels werden wie eine Einzelspieler-Kampagne. Einen Releasetermin gibt es bisher noch nicht, laut offizieller Steam-Seite erwartet uns aber in Kürze eine Demo.

Hier aber erstmal der erwähnte Einblick in das Gameplay, den die Entwickler auf ihrer offiziellen YouTube-Seite veröffentlicht haben.

Weitere Infos gibt es auf der Frontwire Homepage.

Daniel Walter

Geschrieben von: Daniel Walter

Hat seit der ersten PlayStation keine Konsolengeneration ausgelassen und interessiert sich vor allem für Adventures, RPGs und Actiongames. Neben der Arkham- und Assassin's Creed Reihe liegen auch sämtliche Star-Wars-Titel stets hoch im Kurs.

Top