ArcheAge von Trion startet 2016 mit Update auf Version 2.5: Blutkanon

ArcheAge, das Free-to-Play-Fantasy-Sandbox-MMORPG von Trion Worlds und dem koreanischen Entwicklungsstudio XLGAMES, startet mit einem umfassenden Content-Update ins neue Jahr, das ab sofort erhältlich ist: Blutkanon. Update 2.5: Blutkanon bietet erstmals in der Geschichte des MMOs einen Dungeon im Rätsel-Stil: die Nebelsangspitze. Die Spieler tauchen in die Welt der vergessenen Halbgöttin Aria, ein prächtiges Illusionsparadies von scheinbar unendlicher Schönheit. Abenteurer können eintreten und dem Blutkanon folgen. Doch nicht alle werden wiederkehren, denn Aria hat das Ziel, jenen, die es wagen, ihre Traumwelt zu betreten, die Lebenskraft zu rauben. Die Nebelsangspitze erlaubt es Spielern der Stufen 5 bis 55, den Dungeon für einfache und normale Spielerlebnisse zu skalieren – der schwierige Spielmodus folgt in Kürze.
ArcheAge 2.5 enthält zudem neue Arenen, PvP-Modi, Belohnungen, Erfolge und mehr. Hier die Details:
• Neue von der Nebelsangspitze inspirierte Quests – Neben den drei neuen Bossen im 5-Spieler-Dungeon Nebelsangspitze gibt es 14 brandneue Quests, die auf der Handlung der Nebelsangspitze basieren. Im Verlies erhaltene Waffen können durch ein Crafting-System ähnlich dem von Serpentis und höheren Dungeons entwickelt werden. Neue Rüstungen, Lunafrosts und weitere Gegenstände erhält man durch das Erfüllen bestimmter Aufgaben.
• Neue Arenen und PvP-Modi – Mit dem Blutkanon-Update kommen zwei neue, ausgeglichene Arenamodi, die Spielern ab Stufe 30 zur Verfügung stehen: Eine 1v1-Sparring- sowie eine 3v3-Scharmützel-Arena. Alle Teilnehmer wählen einen von acht Gladiatorenbuffs und werden automatisch auf Stufe 55 skaliert, wobei sämtliche Buffs und Tränke deaktiviert sind. Sieger ist, wer zwei von drei 7- bis 21-minütige Matches gewinnt.
• Neue Belohnungen und Erfolge – Die Spieler erhalten nun brandneue Belohnungen für das Erreichen von Stufe 55. Tägliche “Blut, Schweiß und Training”-Quests sind neben den neuen Arenen ebenfalls erhältlich, samt größeren Belohnungen für Siege in mehreren Arten von Arenen.
• Weitere Neuigkeiten – 50 neue Einrichtungsgegenstände, brandneue Optionen im Haussystem, sowie die Fähigkeit, Reit- und Kampftiere gleichzeitig zu nutzen und ein neues Moby Drake Fischerboot.
Alle Spieler können außerdem die Blutkanon-Willkommens-Promotion in Anspruch nehmen, die ein gratis Kostüm, den Springsong Greenman Anzug und ein gratis Kampftier enthält. Man erhält außerdem weitere Geschenke über einen Zeitraum von 14 Tagen. Darunter fallen Nahrungsmittel und weitere Items im Blutkanon-Stil.
Zur Feier des umfassenden ArcheAge 2.5 Blutkanon-Updates hat Trion Worlds gemeinsam mit der Indie-Band Invocation Array das Boss-Thema von Halbgöttin Aria produziert: “Bloodsong”.

Tim-Oliver Siegwart

Geschrieben von: Tim-Oliver Siegwart

Seit bereits über 30 Jahren Gamer mit Leib und Seele. Bei den Mightys quasi der Experte für Rennsimulationen und First Person Shooter.

Keine Kommentare bisher.

Kommentar oder Antwort hinzufügen

Neueste Kommentare

  • Tim-Oliver Siegwart Tim-Oliver Siegwart: Black Flag hat mich von der Story her nicht packen können, hatte mir mehr erwartet und das Gameplay war damals einfach nichts für mich. Ist ja aber immer so, wenn in/an einer Serie was geändert wird, gibt es immer unterschiedliche Meinungen.
  • Daniel Walter Daniel: Ich war immer ein Fan der alten Herangehensweise und vermisse es daher im neuen Teil ein wenig. Trotzdem ist Origins wirklich gut, auch wenn es nicht an meine Favoriten AC 2 und AC Black Flag heranreicht.
  • Tim-Oliver Siegwart Tim-Oliver Siegwart: Die Neuausrichtung gefällt mir sehr gut. Die Architektur ist wunderschön und die Story gut gemacht. Auch die vielen Nebenquests und jetzt mit Level 40 die Community Events sind super. Das ewige geklettere und Dauerblocken aus den Vorgängern war einfach idiotisch, finde das jetzt überzeugender.