Batman: The Enemy Within – The Telltale Series Episode 3

Wir haben uns natürlich auch die kürzlich erschienene dritte Episode von Telltales Batman – The Enemy Within für euch angeschaut. Wie uns „Die Zerbrochene Maske“ gefallen hat, zeigen wir euch hier.

20171126115213_1

Batman Undercover

In der dritten Episode setzt Bruce Wayne seine Zusammenarbeit mit Harley Quinns Schlägertrupp rund um Bane, Mr. Freeze und unseren liebsten Clown John fort. Im Auftrag der Agency von Amanda Waller hat sich der Milliardär das Vertrauen der Gangster erarbeitet und versucht nun aus nächster Nähe mehr über deren Vorhaben herauszufinden. Dabei stehen wir immer wieder vor der Wahl, ob wir uns in verschiedenen Situationen richtig verhalten und dabei unsere Tarnung aufs Spiel setzen sollen oder, ob wir das Spiel der Ganoven mitspielen, dafür aber moralisch verwerfliche Dinge tun oder dulden müssen. Je nachdem, wie wir uns entscheiden, verändert sich der Verlauf der Geschichte und auch das Verhältnis zu den Charakteren.

20171126113905_1

Alte Freunde und alte Feinde

In Episode 3 gibt es ein Wiedersehen mit unterschiedlichen Figuren, denen wir schon länger nicht mehr begegnet sind. So trifft Bruce erneut auf Catwoman, die der Stadt am Ende der ersten Batman-Staffel den Rücken gekehrt hat. Wie immer wissen wir hier nicht so genau, auf welcher Seite sie steht und was sie wirklich will. Selbstverständlich müssen wir dabei auch auf das immer währende Knistern zwischen Selina Kyle alias Catwoman und Bruce Wayne nicht verzichten. Ein besonderes Highlight der Episode sowie der Spielereien zwischen den beiden Charaktere ist der wirklich hervorragend inszenierte Quick-Time-Kampf im alten Versteck des Riddlers.

20171126113230_1

Wer sich wundert, warum man sich erneut im Unterschlupf des Rätselmachers aufhält, der sich doch am Ende der ersten Episode fulminant aus der Serie verabschiedet hat, dem sei gesagt, das der Riddler in Folge 3 zurückkehrt und uns erneut vor eines seiner tödlichen Rätsel stellt. Wie seine Rückkehr genau aussieht, werden wir euch natürlich an dieser Stelle nicht verraten. Ein weiterer Höhepunkt der Episode ist ein Treffen von Bruce und seinem clownesken „Freund“ John in einem Eiscafé, bei dem der Milliardär als Beziehungsexperte herhalten muss, um John vor Harley gut dastehen zu lassen.

20171126121044_1

Fazit:

Auch Episode 3 bietet uns alles, was wir von Telltales Batman-Serie erwarten. So können wir uns auf diverse Quick-Time-Events sowie auf Detektivaufgaben oder Dialoge mit zahlreichen Entscheidungsmöglichkeiten freuen. Highlights wie das Aufeinandertreffen von Bruce und Catwoman sowie der groteske Beziehungstalk in der Eisdiele machen Episode drei zur bisher besten der Staffel.

Daniel Walter

Geschrieben von: Daniel Walter

Hat seit der ersten PlayStation keine Konsolengeneration ausgelassen und interessiert sich vor allem für Adventures, RPGs und Actiongames. Neben der Arkham- und Assassin's Creed Reihe liegen auch sämtliche Star-Wars-Titel stets hoch im Kurs.

Keine Kommentare bisher.

Kommentar oder Antwort hinzufügen

Neueste Kommentare

  • Martin: okay habs jetzt verstanden :D
  • Martin: Hey! Auch von mir vielen lieben Dank für den Guide :D Ist der "Hauptguide" nach dem ich mich richte bzw. mittlerweile der einzige, den ich nutze^^ Ich hätte aber noch eine Frage zu diesem Part: Held Vorheriger Held Soforttötung bis … Stufe Siyalatas/Fragsworth The Masked Samurai 30 – 50 Atlas Samurai Stufe 2500 150 – 175 Terra Atlas Stufe 1500 350 – 450 Phthalo Terra Stufe 1500 700 – 900 Orntcha Gladeye Phthalo Stufe 1500 1300 – 1700 … Orntcha Gladeye Stufe 1500 2500 – 3000 Kannst du das genauer erklären? Was sind z.B. Altas, Terra usw. und das mit den Stufen
  • Tim-Oliver Siegwart Tim-Oliver Siegwart: Black Flag hat mich von der Story her nicht packen können, hatte mir mehr erwartet und das Gameplay war damals einfach nichts für mich. Ist ja aber immer so, wenn in/an einer Serie was geändert wird, gibt es immer unterschiedliche Meinungen.