Deus Ex: Mankind Divided – Endboss leicht besiegt

Von Tim-Oliver Siegwart am 30. Dezember 2016 in Guide

20161230181249_1

In Deus Ex: Mankind Divided gibt es einen einfachen Trick den Endboss Viktor Marchenko zu beseitigen. Aber Achtung, falls ihr das Spiel ohne eine einzige Tötung durchspielen wollt, dann hilft nur eines. Tarnen und leise von hinten nähern, mit der Elektroschock kurzzeitig außer Gefecht setzen und einen Niederschlag versuchen.

Die direkte Variante ist der Kampf auf Leben und Tod. Hier werdet ihr euer gesamtes Arsenal aufbrauchen müssen um Viktor Marchenko zu stoppen. Wem das zu frustrierend ist und man eh schon halb Prag auf dem Gewissen hat, nun dann gibt es eine recht einfache Methode.
Schleicht euch getarnt auf das obere Stockwerk. Hinten steht ein Laptop. Diesen mit dem Multitool oder euren Hackerfähigeiten hacken und die Drohnen und Geschütze auf Teambeschuss stellen. Der arme Viktor kämpft nun gegen seine eigene Waffen.

Sollte er den Kampf wider erwarten nicht verlieren, reichen ein paar Granaten oder Kugeln aus euren Waffen.

Noch ein Hinweis für Achievment-Jäger. Wer die Credits bis zum Ende durchlaufen lässt, der bekommt zwei Achievements und sieht ein wichtiges Videos.

Tim-Oliver Siegwart

Geschrieben von: Tim-Oliver Siegwart

Beim Mighty Games Mag der Mann für Hardware, Rennsimulationen und First Person Shooter. Mit dem 286er und MS-DOS aufgewachsen und das Internet auf seinen ersten Schritten begleitet. Beruflich in der Gamesbranche tätig.

Es gibt noch keine Kommentare.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Top