News

BIGBEN veröffentlich die von NeocoreGames entwickelte Konsolenversion von Warhammer 40.000: Inquisitor – Martyr

BIGBEN veröffentlich die von NeocoreGames entwickelte Konsolenversion von Warhammer 40.000: Inquisitor – Martyr
NeocoreGames und Bigben freuen sich bekanntgeben zu dürfen, dass sie gemeinsam an der Veröffentlichung und dem weltweiten Vertrieb von Warhammer 40.000: Inquisitor – Martyr für Xbox One und Playstation 4 arbeiten. Dank der Zusammenarbeit mit Bigben wird Warhammer 40.000 Inquisitor – Martyr im ersten Quartal 2018 auch als Boxedversion für Konsolen verfügbar sein. „Als Inquisitor in einem aufgeladenen Action-RPG, das von einem der talentiertesten Studios des Genres entwickelt wurde, zu spielen, ist für alle Fans von Warhammer 40K ein wahrgewordener Traum! Der Erfolg des Early-Access auf Steam bestätigt die Qualität des Spielst, und wir freuen uns, dass wir Konsolenspielern die Chance geben können, diesen Meilenstein zu entdecken“, so Benoît Clerc, Head of Publishing bei Bigben. „Wir sind riesige Fans der Welt von Warhammer 40.000, also werden wir uns mit Leidenschaft um das Spiel kümmern. Die Welt ist intensiv, brutal und viszeral: ...

Neueste Kommentare

  • Thxice: Stimmt gar nicht, im Moment nur Fehler und bugs. Vom Träger überhaupt keine spur
  • Stephanie Walter Stephanie Walter: Ich glaube, es kommt einfach darauf an, was man gerne spielt. Klar lassen sich Taktik und Teamplay nicht mit einem Titel wie Battlefield vergleichen aber ich denke, dass trotzdem viele Spaß an Battlefront II haben werden. Gerade auch Gelegenheitsspieler, die schnell mal ne Runde zocken wollen. Ihr hab natürlich Recht, die Grafik und das Feeling stimmen und vielleicht tut sich in Sachen Teamplay noch ein bisschen was vorm Release, gerade bei den Gruppenpunkten wäre das wünschenswert. Ich freue mich auf jeden Fall richtig auf die Kampagne.
  • Daniel Walter Daniel: Ist das erste Mal, dass ich es am PC spiele, früher stundenlang an der PS2 :-)