News

The Elder Scrolls Online: Morrowind jetzt weltweit für PlayStation 4, Xbox One, PC und Mac

The Elder Scrolls Online: Morrowind jetzt weltweit für PlayStation 4, Xbox One, PC und Mac
Bethesda Softworks, hat heute The Elder Scrolls Online: Morrowind weltweit für PlayStation 4, Xbox One, PC und Mac veröffentlicht. Es handelt sich dabei um ein umfangreiches neues Kapitel von The Elder Scrolls Online. Der vollkommen neu gestaltete Einstieg in das Rollenspiel bietet mehr als 30 Stunden spannende Elder Scrolls-Geschichten. Außerdem wurde der Hüter als neue spielbare Klasse eingeführt. Die Schlachtfelder sind ein neuer actiongeladener 4v4v4-PvP-Modus. Es gibt außerdem eine neue Prüfung für 12 Spieler und die Rückkehr an einen der beliebtesten Orte im Elder Scrolls-Universum: die zum Kult gewordene Insel Vvardenfell aus dem preisgekrönten Rollenspiel The Elder Scrolls III: Morrowind. The Elder Scrolls Online: Morrowind stellt den perfekten Einstieg in The Elder Scrolls Online (ESO) dar und bietet umfangreiche neue Inhalte und Funktionen. Diese sind besonders für neue, aber auch bereits eingefleischte ESO-Spieler leicht zugänglich und ein echtes Erlebnis. Neue Spieler ...

ESO: Morrowind – Informationen zum Veröffentlichungszeitpunkt

ESO: Morrowind – Informationen zum Veröffentlichungszeitpunkt
Die anstehende Veröffentlichung von The Elder Scrolls Online: Morrowind am 06.06.2017 ist ein globales Ereignis, weshalb Spieler weltweit zur selben Zeit auf die Server zugreifen und damit ihre Reise nach Vvardenfell gemeinsam antreten. Heute hat ZeniMax Online Studios verkündet, dass die Server von ESO: Morrowind am 06.06.2017 weltweit um 11:00 Uhr live gehen – direkt im Anschluss an die Wartung der Server. Spieler können ESO: Morrowind im örtlichen Einzelhandel vorbestellen und bereits vor Veröffentlichung herunterladen, um sich dann pünktlich ins Abenteuer stürzen zu können.

ESO: Morrowind | Neues Video – Assassinen und die großen Häuser

ESO: Morrowind | Neues Video – Assassinen und die großen Häuser
Nicht nur in Prey ist nichts wie es scheint – Auch in Vvardenfell gibt es einige Intrigen. Die halsabschneiderische Welt dunmerischer Politik überschattet alles auf der Vulkaninsel; die steten Kämpfe um Einfluss zwischen den großen Häusern Hlaalu, Redoran und Telvanni bringen Morrowind fortwährend an den Rand des Verrats. Spieler, die Vvardenfell in The Elder Scrolls Online: Morrowind entdecken, müssen auf der Hut sein und stets die Augen offenhalten, denn in Morrowind kann man nie wissen, wer wirklich Freund oder Feind ist. Bist du bereit, in die riskante Welt dunkelelfischer Politik aufzubrechen? Der neuste Trailer „Assassinen und große Häuser“, zeigt, wie man inmitten der dunklen, höfischen Intrigen Vvardenfells überlebt. The Elder Scrolls Online: Morrowind erscheint am 6. Juni für PC, Mac, PlayStation 4 und Xbox One. Weitere Informationen und Vorbestellmöglichkeiten mit verschiedenen Belohnungen im Spiel finden sich unter www.ElderScrollsOnline.com.

ESO: Morrowind | Neues Video: Rückkehr nach Vvardenfell

ESO: Morrowind | Neues Video: Rückkehr nach Vvardenfell
Spieler können am 06. Juni zum ersten Mal seit 15 Jahren wieder auf die legendäre Insel Vvardenfell zurückkehren und in The Elder Scrolls Online: Morrowind die Heimat der Dunkelelfen erforschen. Viele Fans sehnen sich schon seit langem nach einer neuen, epischen Elder Scrolls-Saga und der Möglichkeit, ihre Lieblingsorte aus Morrowind wieder aufzusuchen – ESO: Morrowind bietet ihnen beides: 700 Jahre vor den Ereignissen von The Elder Scrolls III: Morrowind können sie nun neue Abenteuer und Geschichten dort erleben. Es liegt ganz und gar an Ihnen, wie Sie Vvardenfell erforschen und welche Art von Held Sie werden. The Elder Scrolls Online: Morrowind bietet die gleiche Entscheidungsfreiheit, die allen Elder Scrolls-Spielen zugrunde liegt, von TES III: Morrowind bis TES V: Skyrim. Spielen Sie wie Sie möchten, als wer auch immer Sie sein möchten und mit wem Sie möchten. Spielen Sie allein und ...

The Elder Scrolls Online: Morrowind – Gameplay-Trailer zur neuen Hüter-Klasse

The Elder Scrolls Online: Morrowind – Gameplay-Trailer zur neuen Hüter-Klasse
Mit The Elder Scrolls Online: Morrowind wird am 6. Juni eine neue, mächtige Klasse in ESO eingeführt – der naturverbundene Hüter. Die einzigartigen Fähigkeiten dieser Klasse werden in einem neuen Gameplay-Trailer vorgestellt: Die Hüter greifen zum ersten Mal in die Geschicke der Welt ein und beschützen mit einer breiten Auswahl an Fähigkeiten die Wildnis und Bewohner von Tamriel. Durch ihre Vielseitigkeit sind sie als Angreifer, als Heiler, als Beschützer oder als Kombination der Rollen geeignet und eröffnen mit ihrer mächtigen und einzigartigen Naturmagie völlig neue Spielweisen in ESO. Der Hüter kann ganz nach deinen Wünschen an deinen Spielstil angepasst werden – rufe beispielsweise einen mächtigen Kriegsbären an deine Seite, hülle dich in steinhartes Eis oder beschwöre heilende Pflanzen aus der Erde.

The Elder Scrolls Online | Homestead ab sofort für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich

The Elder Scrolls Online |  Homestead ab sofort für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich
Es ist Zeit, in die Zukunft zu investieren und zum Hausbesitzer zu werden… in Tamriel! Heute erhalten Spieler von The Elder Scrolls Online auch auf Xbox One und PlayStation 4 Zugang zum ersten großen Update im Jahr 2017 – Homestead. Dieses kostenlose Update hat neben Wohnungen, Häusern und Anwesen sogar eine Insel zu bieten, die sich die Spieler allesamt kaufen können, um dort zu leben. Diese Heime sind sowohl für Spielgold als auch für Kronen im Kronen-Shop erhältlich und können mit mehr als 2.000 Einrichtungsgegenständen wie Möbeln, Dekorationen, Büchern, Fässern und noch vielem mehr gestaltet werden. Homestead ist bereits für PC und Mac verfügbar. Eine ganze Menge Heime – und das erste gibt es kostenlos! Homestead umfasst bei seiner Veröffentlichung fast 40 instanzierte Heime, die im Stil eines der zehn spielbaren Völker gehalten ist. Jeder, der ein Heim in Tamriel sein Eigen nennen möchte, ...

Neueste Kommentare

  • Florian Richter Florian Richter: Ja Telltale weiß einfach wie man die Fans der Filme und die der Comics vereinen kann. Die Charaktere sind wirklich gut gelungen und man muss nicht überlegen wen man da auf dem Bildschirm hat.
  • Tim: Habe Guardians im Flugzeug gespielt, davor den 1. Kinofilm gesehen. Die Umstellung im Design der Charaktere ging recht schnell und ist einfach auch richtig gut gemacht.
  • Dominik Probst Dominik Probst: Kann ich schon verstehen. Aber Merchandise ist immer schön anzusehen :D