News

Sniper: Ghost Warrior 3: Mit Jon North im Schlachthaus

Sniper: Ghost Warrior 3: Mit Jon North im Schlachthaus
Der polnische Entwickler und Publisher CI Games, bekannt durch Lords of the Fallen und das Sniper: Ghost Warrior Franchise, präsentieren neue Details zu einer der risikoreichsten Missionen für Jon North, den Protagonisten von Sniper Ghost Warrior 3. Das 17-minütige Gameplay-Video: Tief in den verschneiten Bergen Georgiens wird ein amerikanischer Gefangener von Separatisten in einem ausgedienten und zur Folterkammer umfunktionierten Schlachthaus festgehalten. In dem brandneuen Gameplay-Video demonstriert Jon North, Protagonist von Sniper Ghost Warrior 3, seine beeindruckenden Fähigkeiten bei der schnellen und effizienten Befreiung des Gefangenen, ohne dass diesem auch nur ein Haar gekrümmt wird. Nach wohlbedachter Ausrüstung mit einer Vielzahl verschiedener Ausrüstungsgegenstände und taktischen Waffen sowie der Anwendung spezieller Modifikationen, demonstriert Jon North seine kämpferische Leistungsfähigkeit. Eines der wichtigsten Gadgets ist eine modifizierbare Drohne, mit der das Missionsgebiet aus sicherer Distanz erkundet werden kann. Auf diese Weise können Feinde, Minenfelder ...

Neueste Kommentare

  • Fabian Gams: Spiel es auf der ps4 ujd wollte wissen was der Unterschied zwischen ernten und fortschritt modus
  • Dominik Probst Dominik Probst: Die Länge lässt sich schwer beantworten. Aber wie man es halt aus anderen Spielen gewohnt ist ;). Und sie sind cine(fant)astisch ^^
  • Tim: Wie lang sind denn sie Zwischensequenzen? Ist es richtig cineastisch oder eher kurze Clips ?