News

Pokémon Tekken-Meisterschaftsserie startet im Sommer 2017

Pokémon Tekken-Meisterschaftsserie startet im Sommer 2017
Die Pokémon Company International hat das europäische Qualifikationsturnier für die Pokémon Tekken-Meisterschaftsserie angekündigt. Es wird vom 17. – 18. Juni im Rahmen der Veranstaltung Dreamhack Summer 2017 in Jönköping, Schweden, stattfinden. Die acht besten Spieler erhalten einen Geldpreis, während die vier besten Spieler zusätzlich eine Einladung zu den Pokémon-Weltmeisterschaften 2017 erhalten. Die Reisekosten werden in Form eines Reisepreises gedeckt. Die Pokémon-Weltmeisterschaften werden im August im kalifornischen Anaheim abgehalten. Im Rahmen der Pokémon Tekken-Meisterschaftsserie warten dort Preise im Gesamtwert von über 25.000 US-Dollar darauf, gewonnen zu werden. Weitere Informationen über die Veranstaltung und die Teilnahmebedingungen gibt es auf der offiziellen Internetseite zu Pokémon Tekken unter folgender Adresse: http://www.pokkentournament.com/de-de/championship-series/

Neueste Kommentare

  • BASSTRO: Passiert zufällig und ist nicht zu verhindern außer du belebst ihn wieder
  • Christian: Lässt noch nicht viele Schlüsse zu, aber eine leere, etwas heruntergekommene Stadt mit deutlichen Zeichen der Verwüstung... Das spricht vielleicht für ein Zombie-Setting oder ähnliches. Kann ich mir aber auf der anderen Seite nicht vorstellen, da das Thema mit Metro, H1Z1 Just Survive, The Division & Co. schon ziemlich ausgelutscht ist. Denkbar wäre auch ein Post-Apokalyptisches-Szenario wie in der Fallout-Reihe. Das wären allerdings ziemlich große Fußstapfen. Aber vielleicht überrascht Bandai auch mit einer ganz neuen Idee? Verlassene Städte haben ja erstmal immer einen gewissen Reiz und bieten viel Raum für Geschichten und laden zum erkunden ein. Ich bin gespannt.
  • BASSTRO: Hallo Was bedeutet transparenter Held automatischer klicke?