News

Dark Souls III: The Ringed City ab sofort für PlayStation 4, Xbox One und PC erhältlich

Dark Souls III: The Ringed City ab sofort für PlayStation 4, Xbox One und PC erhältlich
Der führende interaktive Entwickler und Publisher von Unterhaltungssoftware, BANDAI NAMCO Entertainment Europe, brachte heute DARK SOULS III: The Ringed City heraus, die finale herunterladbare Erweiterung des Inhalts für DARK SOULS III auf STEAM, PlayStation 4 Computer Entertainment System sowie Xbox One. In dem neuen Abenteuer jagen die Spieler den Sklavenritter Gale bis ans Ende der Welt, wo er nach der Dunklen Seele der Menschheit sucht. Am Ende des Age of Fire, dort wo die Welt endet und alle Kontinente zusammenlaufen, steigt ein einsamer Abenteurer in die irrsinnigen Tiefen der Erde hinab und enthüllt die Geheimnisse der Vergangenheit. Wenn sich die Spieler auf ihren Weg in die sagenumwobene Ringed City begeben, treffen Sie auf alte Monster, neue Charaktere, die sich am Rande des Wahnsinns befinden, neue Rüstungen, Waffen, Magie und zu guter Letzt eine längst verlorene Stadt voller neuer Horrorszenarien, welche die Spieler überwinden müssen. Bilde ein Team ...

Neueste Kommentare

  • Christian: Lässt noch nicht viele Schlüsse zu, aber eine leere, etwas heruntergekommene Stadt mit deutlichen Zeichen der Verwüstung... Das spricht vielleicht für ein Zombie-Setting oder ähnliches. Kann ich mir aber auf der anderen Seite nicht vorstellen, da das Thema mit Metro, H1Z1 Just Survive, The Division & Co. schon ziemlich ausgelutscht ist. Denkbar wäre auch ein Post-Apokalyptisches-Szenario wie in der Fallout-Reihe. Das wären allerdings ziemlich große Fußstapfen. Aber vielleicht überrascht Bandai auch mit einer ganz neuen Idee? Verlassene Städte haben ja erstmal immer einen gewissen Reiz und bieten viel Raum für Geschichten und laden zum erkunden ein. Ich bin gespannt.
  • BASSTRO: Hallo Was bedeutet transparenter Held automatischer klicke?
  • Trixchiller: Wie stirbt denn ein Söldner? ...und wie kann man das verhindern? Ps. super guide!!