News

Ring frei für ARMS auf Nintendo Switch

Ring frei für ARMS auf Nintendo Switch
Die heutige Ausgabe von Nintendo Direct war vor allem ARMS gewidmet, dem neuen, komplett bewegungsgesteuerten Box-Spielspaß für Nintendo Switch. Von einem Großteil des selben Teams entwickelt, das auch für den Nintendo Switch-Hit Mario Kart 8 Deluxe verantwortlich zeichnet, verspricht ARMS die gleiche spielerische Qualität und genauso spaßige Wettkampf-Action wie das gefeierte Rennspiel. Die heutige Nintendo Direct enthüllte viele neue Details zum Kampfspektakel, z.B. die wichtigsten Charaktere und Kampfarm-Attribute sowie zahlreiche Multiplayer-Optionen. Darüber hinaus wurde bekannt, dass ab Ende Mai das Global Testpunch zum Herunterladen bereitsteht – eine kostenlose Demo-Version des Spiels, mit der die Nintendo Fans schon mal fleißig trainieren können. Beim Testspiel kann sich jeder von dem turbulenten Kampfspiel überzeugen, dessen neuartige Bewegungssteuerung eine bislang unübertroffene Präzision bietet. Die Nintendo Direct stellte obendrein einen neuen Trailer zur nächsten Nintendo Switch-Neuheit vor, der kunterbunten Farbschlacht Splatoon 2. Dabei ...

ARMS Direct informiert morgen ab Mitternacht über neuen Box-Spielspaß

ARMS Direct informiert morgen ab Mitternacht über neuen Box-Spielspaß
Vom 17. auf den 18. Mai, genau um Mitternacht zwischen Mittwoch und Donnerstag, startet ein neuer Livestream der Reihe Nintendo Direct, in dem sich alles um das Box-Spektakel ARMS dreht, das am 16. Juni auf Nintendo Switch startet. Obendrein wartet am Ende der Sendung ein kleines Extra auf alle Zuschauer: die Premiere des neuen Trailers für Splatoon 2. Die turbulente Farbschlacht beginnt am 21. Juli – ebenfalls auf Nintendo Switch. Für alle Spiele-Fans lohnt sich also ab morgen 23.59 Uhr ein Blick in den offiziellen YouTube-Kanal von Nintendo Deutschland oder auf die Nintendo Direct-Seite, wo der Livestream zu sehen sein wird.

ARMS, Splatoon 2 und weitere Hits sind die Stars der neuesten Nintendo Direct

ARMS, Splatoon 2 und weitere Hits sind die Stars der neuesten Nintendo Direct
Videospiel-Fans haben schon voller Spannung darauf gewartet. Die jüngste Nintendo Direct-Ausgabe enthüllte heute zahlreiche, bis dato unbekannte Details zu kommenden Spielen wie Splatoon 2, ARMS und Mario Kart 8 Deluxe für Nintendo Switch sowie zu Hey! PIKMIN, Ever Oasis und mehreren neuen Kirby-Titeln für die mobilen Konsolen der Nintendo 2DS & 3DS–Familie. Darüber hinaus präsentierte die runderneuerte Livestream-Sendung aktuelle News zu einer ganzen Reihe von Dritthersteller-Spielen, darunter Minecraft: Nintendo Switch Edition und Disgaea 5 Complete für die neue TV-Konsole sowie Culdcept Revolt für Nintendo 2DS & 3DS. Die komplette Nintendo Direct-Folge lässt sich nachträglich auf der offiziellen Website sowie auf dem YouTube-Kanal von Nintendo Deutschland verfolgen. Highlights für Nintendo Switch ARMS steigt am 16. Juni in den Ring – exklusiv auf Nintendo Switch. Zu den besonderen Features des neuartigen Kampfspiels gehört die Möglichkeit, jeden ...

Neueste Kommentare

  • Tim-Oliver Siegwart Tim-Oliver Siegwart: Hurra der KSC ist wieder dabei!
  • PhilThePerv: S-M-G diese Antwort ist leider nicht ganz korrekt. Es stimmt das du irgendwann bei einem Boss ankommst den du nicht besiegen kannst, aber das Spiel wirft dich danach automatisch in die vorherige Zone und stellt von "Fortschritt" auf "Ernten" um. Wenn dein Timaeus und Jawa Level bis dahin ziemlich moderat ist kannst du über Nacht auf der vorherigen Zone durch töten von Schatzruhen genügend Gold kaufen um sicherlich deinen gewählten Helden minimum 75-100 Level hoch zu Stufen, was dir einen 12-16 fachen Schadensbonus gibt sobald er Level 200 überschritten hat. Somit wirst du die nächsten 2-3 Bosse sicherlich noch mitnehmen können. Am besten du versuchst es immer nach dieser Methode - ersten Antiken sollten sein - Stich, Bhaal, Pyramidikus, Mammon - dazu sparst du dir am besten ein paar Rubine um 2-3 AutoClicker zu kaufen. Danach holst du dir Timaeus und Jawa - so bekommst du einen rießigen Gold Boost. Sobald du eine bestimmte Anzahl von "Gilds" erhalten hast solltest du langsam anfangen diese Gilds auf Kabukito zu legen und diesen bis 1500+ Leveln bis du zu den Rangern kommst, dabei kannst du dir noch Kristaliv für den vergoldeten Schadensbonus und Moloch für die ClickCombo der AutoClicker zu legen. So wirst du es innerhalb weniger Tage schaffen mehrere male zu Überschreiten und die 2000er+ Zonen erreichen. Beim Überschreiten solltest du definitiv die ersten 19 Antiken Seelen in Ponyjunge ausgeben, da jeder Pyramidikus-Level dann 100% mehr Heldenseelen gibt.
  • DaLi: Von den Machern von Persona 5 gibt es jetzt auch den aus dem Spiel bekannten Messenger als kostenlosen Download: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.ngreenan.persona5imapp