Die Caseking-Familie erhält weiteren Zuwachs: Wir begrüßen UX Gaming als neuen Partner!

Caseking freut sich darüber, bekanntzugeben, dass mit UX Gaming, einer E-Sport-Organisation mit Sitz in Berlin, ein weiterer Gaming-Partner ab sofort Teil der Caseking-Familie ist und durch unsere Unterstützung in Zukunft das volle Potenzial ausschöpfen kann. Als offizieller Partner sorgt Caseking für die nötige Gaming-Power und steht auch mit Rat und Tat zur Seite und begleitet die E-Sportler auf dem Weg zum Erfolg, den sich beide Seiten von der Partnerschaft versprechen.

Toni Sonn, CEO Caseking: “Caseking ist immer auf der Suche nach spannenden Möglichkeiten. Die E-Sport- und Gaming-Communitys wachsen stetig und wir als technologiebasiertes Unternehmen wollen Fortschritte natürlich mit ihnen gemeinsam forcieren. Um unser Versprechen einzulösen, die Entwicklung des E-Sports voranzutreiben, gehen wir die Verbindung mit UX Gaming mit Vorfreude ein. Mit UX Gamings neuem und frischem Ansatz treten wir an eine neue Zielgruppe für Caseking heran und sind davon begeistert, uns in unberührte Territorien vorzuwagen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und hoffen, gemeinsam viele großartige Dinge zu erreichen.”

Dennis Krüger, CEO UX Gaming: “Wir sind extrem stolz und begeistert, mit Caseking einen starken, überaus bekannten und erfahrenen Partner gewonnen zu haben. Die Unterstützung, die wir von Caseking bekommen, können wir zu hundert Prozent in unser Wachstum und unsere Community investieren. Die Möglichkeit, das hauseigene Bootcamp jederzeit für die intensive und optimale Vorbereitung auf kommende Turniere nutzen zu können, ist für uns besonders wertvoll und außergewöhnlich. Im Gegenzug für den tollen Support von Caseking, werden wir unsere Reichweite in Zukunft nutzen, um unseren Hardwarepartner in der Community noch bekannter zu machen. Wir freuen uns auf die gemeinsame und hoffentlich sehr erfolgreiche Zeit!“

Alle Informationen zu UX Gaming: https://www.ux-gaming.com/
Facebook: https://www.facebook.com/UXGaming/
Twitter: https://twitter.com/uxgamingde

Über UX Gaming
Seit dem Tag der Gründung von UX Gaming legt die E-Sport-Organisation großen Wert auf eine gute und gründliche Struktur. Dies ist einer der Grundsteine dafür, um effizient und professionell arbeiten zu können und so seine Ziele erfolgreich und schnellstmöglich zu erreichen. Die intern genutzte Matrixorganisation bietet direkte und somit kurze Kommunikationswege und wird von allen Mitgliedern erfolgreich umgesetzt. Das Fachwissen wird bei UX Gaming gebündelt und somit können bestmögliche Ergebnisse erzielt werden.

Über die Caseking GmbH
Caseking ist ein führender europäischer Distributor exklusiver Top-Marken und ein renommierter Online-Händler, bekannt für einzigartige und extravagante Computer-Hardware und passendes Zubehör, der 2003 gegründet wurde und seitdem kontinuierliches Wachstum verzeichnet. Der Sitz in Berlin-Charlottenburg ist einem riesigen, modernen Logistikcenter mit 10.000 m² Lagerfläche angeschlossen. Wie der Name vermuten lässt, spielen bei Caseking eine gigantische Auswahl an PC-Gehäusen in unterschiedlichen Größen, Formen und Designs eine zentrale Rolle. Daneben sind ein enormes Spektrum an Modding-Artikeln zur PC-Individualisierung, hochklassiger Gaming-Peripherie, allgemeiner Computer-Hardware und täglich neu dazu kommenden Artikeln jederzeit verfügbar. Caseking strebt stets danach, der Zielgruppe im Markt für Gamer und Enthusiasten topaktuelle Hardware und außergewöhnliche Hochleistungs-Produkte zur Verfügung zu stellen. Mit den hauseigenen Marken King Mod, 8Pack und der8auer bietet die Firma beliebte Produkte zur Leistungssteigerung (vorübertaktete Elemente) genauso wie Komponenten zur Geräuschreduzierung (Wasserkühlung, leise Luftkühlung, schalldichte Materialien) und mächtige, handgefertigte Gaming-PCs an.

Die Caseking Gruppe besteht aus www.caseking.de zusammen mit den Tochtergesellschaften www.overclockers.co.uk (Großbritannien), www.kellytech.hu (Ungarn) und www.globaldata.pt (Portugal) und unterhält regionale Büros in Frankreich, den Niederlanden und Taiwan.

Tim-Oliver Siegwart

Geschrieben von: Tim-Oliver Siegwart

Seit bereits über 30 Jahren Gamer mit Leib und Seele. Bei den Mightys quasi der Experte für Rennsimulationen und First Person Shooter.

Keine Kommentare bisher.

Kommentar oder Antwort hinzufügen

Neueste Kommentare

  • Martin: okay habs jetzt verstanden :D
  • Martin: Hey! Auch von mir vielen lieben Dank für den Guide :D Ist der "Hauptguide" nach dem ich mich richte bzw. mittlerweile der einzige, den ich nutze^^ Ich hätte aber noch eine Frage zu diesem Part: Held Vorheriger Held Soforttötung bis … Stufe Siyalatas/Fragsworth The Masked Samurai 30 – 50 Atlas Samurai Stufe 2500 150 – 175 Terra Atlas Stufe 1500 350 – 450 Phthalo Terra Stufe 1500 700 – 900 Orntcha Gladeye Phthalo Stufe 1500 1300 – 1700 … Orntcha Gladeye Stufe 1500 2500 – 3000 Kannst du das genauer erklären? Was sind z.B. Altas, Terra usw. und das mit den Stufen
  • Tim-Oliver Siegwart Tim-Oliver Siegwart: Black Flag hat mich von der Story her nicht packen können, hatte mir mehr erwartet und das Gameplay war damals einfach nichts für mich. Ist ja aber immer so, wenn in/an einer Serie was geändert wird, gibt es immer unterschiedliche Meinungen.